902 Die Menschheit kann ihr eigenes Schicksal nicht kontrollieren

Wohin in der Welt wirst du jeden Tag gehen?

Was wirst du sagen oder tun?

Wem oder was wirst du begegnen?

Kannst du das je voraussagen?

Wirst du vorhersehen, was alles passiert?

Kannst du kontrollieren, was in Zukunft geschieht?

Nein, du kannst es nicht, du wirst es nicht erkennen.

Viele Dinge geschehen anders, als du es erwartest.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollieren.

Von Belanglosigkeiten bis hin zum menschlichen Lebensschicksal.

Alle Dinge offenbaren die Pläne

und die Herrschaft des Schöpfers,

und Seine Autorität kann nicht übertroffen werden,

Seine Autorität ist die allerhöchste, dies wird immer so sein.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollier’n.

Die kleinen Dinge des Alltags und wie sie passieren

oder die Muster, nach den’ sie sich abspiel’n,

erinnern die Menschheit ständig daran,

dass nichts zufällig passiert,

dass der Kurs, den diese Dinge nehmen, und ihre ganze Unabwendbarkeit

nicht vom menschlichen Willen beeinflusst werden können.

Das geht weit über ihre Möglichkeiten.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollieren.

Alle Dinge offenbaren die Pläne

und die Herrschaft des Schöpfers,

und Seine Autorität kann nicht übertroffen werden,

Seine Autorität ist die allerhöchste, dies wird immer so sein.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollieren.

Jedes Ereignis ist eine ernste Warnung des Schöpfers an die Menschheit.

Nämlich dass die Menschen ihr eigenes Schicksal nicht kontrollieren können.

Gleichzeitig ist jedes Ereignis

eine Widerlegung der nutzlosen, wilden Ambitionen des Menschen,

sein Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollieren.

--

Es sind kraftvolle Ohrfeigen für die Menschheit,

eine nach der anderen, nach der anderen.

Es sind kraftvolle Ohrfeigen für die Menschheit.

Sie sollen die Menschen zwingen, neu zu überlegen,

wer am Ende ihr Schicksal leitet,

und wer es am Ende kontrolliert.

All ihre Wünsche werden immer wieder zerschlagen,

all ihre Ambitionen vereitelt.

Sie müssen ihr Schicksal akzeptieren,

die gesamte Realität annehmen.

Sie müssen den Willen des Himmels akzeptieren

und die Herrschaft des Schöpfers.

Alle Dinge offenbaren die Pläne

und die Herrschaft des Schöpfers,

und Seine Autorität kann nicht übertroffen werden,

Seine Autorität ist die allerhöchste, dies wird immer so sein.

Der Mensch kann sein eigenes Schicksal nicht kontrollieren.

Basierend auf „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 901 Gott bestimmte das Schicksal des Menschen vor langer Zeit

Weiter: 903 Wie entsteht der Menschheit Schmerz?

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

165 Das Zeugnis des Lebens

ⅠEines Tages könnte ich gefangen genommen werden,weil ich Gott bezeugt habe,ich weiß in meinem Herzen,dieses Leiden geschieht um der...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen