158 Gottes Schöpfung sollte Seiner Autorität gehorchen

Gott ist ein verzehrendes Feuer, Er duldet kein Vergehen.

Der Mensch hat nicht das Recht, sich einzumischen

oder Sein Werk und Wort zu kritisieren,

der Mensch muss ihnen gehorchen,

denn Gott hat ihn erschaffen.

Gott ist der Herr, der Herr der Schöpfung,

mit Seiner Autorität herrscht Er über Sein Volk.

Alle Geschöpfe sollten ihr gehorchen,

mit Ehrfurcht tun, was Er verlangt,

nicht argumentieren oder sich Ihm widersetzen.


Obwohl ihr dreist und anmaßend seid,

gegen die Worte Gottes rebelliert,

begegnet Er eurer Aufsässigkeit mit Toleranz,

Er wird sich beherrschen, Sein Werk weiterführen,

sich nicht um die Maden scheren, die sich im Mist winden.

Gott ist der Herr, der Herr der Schöpfung,

der Seine Autorität benutzt, um über Sein Volk zu herrschen.

Alle Geschöpfe sollten ihr gehorchen,

mit Ehrfurcht tun, was Er verlangt,

nicht argumentieren oder sich Ihm widersetzen.


Gott duldet alles, was Er verabscheut,

Gottes Willen zuliebe,

bis Seine Äußerungen vollständig sind,

bis zu Seinem allerletzten Augenblick.

Gott ist der Herr, der Herr der Schöpfung,

der Seine Autorität benutzt, um über Sein Volk zu herrschen.

Alle Geschöpfe sollten ihr gehorchen,

mit Ehrfurcht tun, was Er verlangt,

nicht argumentieren oder sich Ihm widersetzen.


Basierend auf „Wenn herabfallende Blätter zu ihren Wurzeln zurückkehren, wirst du all das Böse bereuen, was du getan hast“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 157 Vorstellungen und Fantasie werden dir nie helfen, Gott zu kennen

Weiter: 159 Alle Schöpfung muss unter Gottes Herrschaft kommen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen