Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

920 Das Leben in Ruhe

1 Das Leben in Ruhe ist eines ohne Krieg, ohne Schmutz, ohne andauernde Ungerechtigkeit. Das heißt, es fehlen die Belästigung Satans, Satans Verderbtheit sowie die Invasion jedweder Macht, die sich Gott widersetzt. Alles folgt seiner eigenen Art und betet den Herrn der Schöpfung an. Himmel und Erde sind vollkommen ruhig. Dies ist das erholsame Leben der Menschheit. Wenn Gott in die Ruhe eintritt, wird auf Erden keine Ungerechtigkeit mehr bestehen, und es wird keine Invasion von feindlich gesonnenen Kräften mehr geben. Die Menschheit wird auch in ein neues Reich eintreten; sie wird nicht länger eine von Satan verdorbene Menschheit sein, sondern viel mehr eine Menschheit, die gerettet worden ist, nachdem sie von Satan verdorben wurde.

2 Der Ruhetag des Menschen ist auch Gottes Ruhetag. Gott verlor Seine Ruhe aufgrund der Unfähigkeit der Menschheit, in die Ruhe einzutreten; es lag nicht daran, dass Er ursprünglich nicht in der Lage war, Sich auszuruhen. Das Eintreten in die Ruhe bedeutet nicht, dass alle Dinge aufhören werden, sich zu bewegen, oder dass alle Dinge aufhören werden, sich zu entwickeln, noch bedeutet es, dass Gott aufhören wird, zu wirken, oder dass der Mensch aufhören wird, zu leben. Das Zeichen für den Eintritt in die Ruhe ist Folgendes: Satan wurde vernichtet; diejenigen frevelhaften Menschen, die sich Satan bei seinen Übeltaten anschlossen, wurden bestraft und ausgelöscht; alle Gott feindlich gesonnenen Mächte hören auf zu existieren.

3 Gottes Eintritt in die Ruhe bedeutet, dass Er Sein Werk zur Errettung des Menschen nicht mehr ausführen wird. Das Eintreten der Menschheit in die Ruhe bedeutet, dass die gesamte Menschheit in Gottes Licht und unter Seinem Segen leben wird; es wird keine Verderbtheit durch Satan geben, noch werden irgendwelche ungerechten Dinge geschehen. Die Menschheit wird normal auf der Erde leben und sie wird unter Gottes Obhut leben. Wenn der Mensch und Gott gemeinsam in die Ruhe eintreten, wird dies bedeuten, dass die Menschheit erlöst und Satan zerstört worden ist, dass Gottes Werk unter den Menschen vollkommen abgeschlossen ist. Gott wird nicht mehr unter den Menschen wirken und der Mensch wird nicht mehr unter der Domäne Satans leben. Daher wird Gott nicht mehr beschäftigt sein und der Mensch wird nicht mehr herumeilen; Gott und der Mensch werden gleichzeitig in die Ruhe eintreten.

Basierend auf „Gott und der Mensch werden gemeinsam in die Ruhe eintreten“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Wenn die Menschheit in die Ruhe eingetreten ist

Nächste:Was Gott für die Menschheit vorbereitet, ist jenseits aller Vorstellungskraft

Verwandter Inhalt

  • Gottes Liebe erweckt meine Seele

    I Satan verdarb meine Seele. Ich bin eitel und stolz. Satan verdarb meinen Geist. Ich will Dich lieben, doch ich schaff’s nicht, oh, doch ich schaff’s…

  • Gott sucht dein Herz und deinen Geist

    I Die Menschheit verließ den Lebensquell des Allmächtigen, sie verlor den Lebenssinn, fürchtet sich nun vor dem Tod. Ohne Beistand, trotz Hilflosigkei…

  • Die ursprüngliche Menschheit waren Lebewesen mit einem Geist

    I Am Anfang schuf Gott die Menschheit. Das heißt, Er schuf der Menschheit Urahn Adam, fühlbar und ausgeformt, vital mit Leben. Adam erwachte mit Gotte…

  • Gottes Botschaft

    Ⅰ Die Vergangenheit liegt lang zurück, halte dich nicht daran fest. Du warst gestern standhaft. Schenk Gott jetzt deine Treue. Dieses sollt ihr wissen…