Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

476 So lässt du dein Herz vor Gott still werden

Geschwindigkeit

476 So lässt du dein Herz vor Gott still werden

So lässt du dein Herz vor Gott still werden:

Zieh dein Herz von äußeren Dingen zurück,

sei still vor Gott, bete zu Gott mit ungeteiltem Herzen.

Ist dein Herz ruhig vor Gott,

iss, trink und genieße Gottes Worte.

Denk in deinem Herzen

über Gottes Liebe und Sein Werk nach.

Nimm dich zuerst des Betens an.

Sei unbeirrbar, bete zur festen Zeit.

Bist du beschäftigt, hast du es eilig,

gleich, was dir auch widerfährt,

bete jeden Tag wie immer,

iss und trink Gottes Worte.

Bring Gott nah an dein Herz und denk an Seine Liebe.

Denk über Gottes Worte nach,

lass dich nicht von außen ablenken.

Dein Herz vor Gott still werden zu lassen,

ist der wichtigste Schritt,

um in Gottes Worte einzutreten.

Alle brauchen diese Lektion dringend,

alle brauchen diese Lektion dringend.

Wenn dein Herz so weit still ist,

dass du nachsinnen kannst

und stets Gottes Liebe bedenkst,

dass du dich Ihm wirklich näherst

und dein Herz so voller Lobpreis ist,

dass es das Beten übertrifft, dann hast du Größe.

Erst wenn er imstande ist,

vor Gott wirklich im Frieden zu sein,

wird der Mensch vom Heiligen Geist berührt.

Er wird von Ihm erleuchtet, geführt

und aufgeklärt werden,

Er wird sich austauschen mit Ihm

und Seinen Willen begreifen.

Wenn der Mensch dies erreicht,

ist er im geistlichen Leben auf dem richtigen Pfad.

Dein Herz vor Gott still werden zu lassen,

ist der wichtigste Schritt,

um in Gottes Worte einzutreten.

Alle brauchen diese Lektion dringend,

alle brauchen diese Lektion dringend.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gottes Führung dringt stets weiter vor

Nächste:Gottes Weisheit tritt aufgrund von Satans bösen Plänen hervor

Verwandter Inhalt

  • Was habt ihr Gott im Gegenzug gegeben?

    I Gott ist mehrere Herbste und Frühlinge unter euch gewesen. Er hat lange mit euch gelebt. Wie viele eurer schändlichen Taten sind Ihm entwischt? Eure…

  • Zweitausend Jahre Sehnsucht

    I Dass Gott zu Fleisch geworden ist, erschüttert die religiöse Welt, wirft die religiöse Ordnung um, und wühlt die Seelen aller auf, die Gottes Ersche…

  • Das Lied von süßer Liebe

    Ⅰ Tief in meinem Herzen, es ist Deine Liebe. So süß, ich nähere mich Dir. Sich um Dich kümmern, versüßt mein Herz; Dir zu dienen mit all meinem Geist.…

  • Lob für Gott der Nachkommen Moabs

    Ⅰ Die Kinder Moabs leiden weinend Qualen, traurige Gesichter, tränennass. Das Urteil der Worte Gottes lässt mich vor Furcht zittern. Mit Tränen in den…