Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

Die wahre Verkörperung der Autorität des Schöpfers

Geschwindigkeit

Die wahre Verkörperung der Autorität des Schöpfers

I

Das Schicksal des Menschen

und des Universums sind eng verbunden

mit der Souveränität des Schöpfers.

Sie sind untrennbar mit Seiner Autorität und allem,

was Er orchestriert, verbunden.

Und durch die Gesetze aller Dinge versteht der Mensch

die Kraft Seiner Souveränität

und die Fügungen durch Seine Hand,

mit allem, was Er beherrscht und orchestriert.

Durch die Regeln des Überlebens,

durch das Schicksal aller Dinge

erkennt der Mensch, wie Gott alles beherrscht.

Seine Macht herrscht allwaltend.

Kein Geschöpf kann Gottes Souveränität verletzen.

Keine Macht kann Dinge verändern,

die von Gott bestimmt sind.

Durch Seine Gesetze bleibt das Leben bestehen

und vermehrt sich, Ära für Ära.

Das ist die Wahrheit, das ist die Wahrheit,

das ist die Wahrheit Seiner Autorität.

Und durch die Lebenszyklen aller Dinge

erkennt der Mensch wirklich

alle Fügungen Gottes,

und wie sie alle irdischen Gesetze überschreiten

und tatsächlich alle anderen Mächte besiegen.

Durch die Regeln des Überlebens,

durch das Schicksal aller Dinge

erkennt der Mensch, wie Gott alles beherrscht.

Seine Macht herrscht allwaltend.

Kein Geschöpf kann Gottes Souveränität verletzen.

Keine Macht kann Dinge verändern,

die von Gott bestimmt sind.

Durch Seine Gesetze bleibt das Leben bestehen

und vermehrt sich, Ära für Ära.

Das ist die Wahrheit, das ist die Wahrheit,

das ist die Wahrheit Seiner Autorität.

Durch die Regeln des Überlebens,

durch das Schicksal aller Dinge

erkennt der Mensch, wie Gott alles beherrscht.

Seine Macht herrscht allwaltend.

Kein Geschöpf kann Gottes Souveränität verletzen.

Keine Macht kann Dinge verändern,

die von Gott bestimmt sind.

Durch Seine Gesetze bleibt das Leben bestehen

und vermehrt sich, Ära für Ära.

Das ist die Wahrheit, das ist die Wahrheit,

das ist die Wahrheit Seiner Autorität.

Obwohl der Mensch durch Gesetze

Gottes Herrschaft über alle Dinge sieht,

wer begreift das Prinzip Seiner Herrschaft über das Universum?

Wer kann sich Seiner Herrschaft über ihr Schicksal fügen?

Wer versteht,

dass das menschliche Schicksal in Seinen Händen ruht?

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Der Pfad zur Kenntnis von Gottes Autorität

Nächste:Vorstellungen und Fantasie werden dir nie helfen, Gott zu kennen

Verwandter Inhalt