648 Glaube daran, dass Gott den Menschen gewiss vollenden wird

Gott möchte dich perfektionieren,

genau hier und jetzt gleich.

Gott will dich wahrlich perfektionieren,

egal wo und egal wie.

Trotz aller deiner Prüfungen,

trotz aller Ereignisse,

trotz aller Katastrophen,

Gott möchte dich perfektionieren.

Die Dinge, die du heute tust,

werden deine Zukunft bestimmen,

ob du gesegnet bist oder verflucht.

Sollst du perfektioniert werden,

dann muss es jetzt geschehen;

die Gelegenheit kommt nicht wieder.

Das Wort Gottes hat im Laufe der Zeitalter

und Generationen

noch nie die Höhe von heute erreicht.

Es hat die höchste Sphäre betreten.

Das Werk des Heiligen Geistes

ist beispiellos unter allen Menschen.

Gott möchte dich perfektionieren,

genau hier und jetzt gleich.

Gott will dich wahrlich perfektionieren,

egal wo und egal wie.

Trotz aller deiner Prüfungen,

trotz aller Ereignisse,

trotz aller Katastrophen,

Gott möchte dich perfektionieren.

In der Vergangenheit haben dies

sehr Wenige erfahren,

dies Werk des Heiligen Geistes.

Selbst zu Jesu Zeit

waren die Offenbarungen nicht so groß,

und die erreichten Gipfel nicht so hoch.

Die Worte, die Gott zu dir gesprochen hat,

und die Dinge, die du verstehst,

und die Dinge, die du erfahren hast,

sie erreichen jetzt große Höhen.

Gott will dich wahrlich perfektionieren,

und das ist nicht nur so dahergesagt.

Du gehst nicht fort inmitten

von Prüfungen und Züchtigungen,

das genügt, um zu beweisen:

Gottes Werk ist herrlich wie nie.

Der Mensch kann dies nicht tun oder erhalten;

es ist das Werk von Gott Selbst.

Gottes Werk zeigt: Er will den Menschen perfektionieren.

Er kann dich gewiss vervollkommnen.

Gott möchte dich perfektionieren,

genau hier und jetzt gleich.

Gott will dich wahrlich perfektionieren,

egal wo und egal wie.

Trotz aller deiner Prüfungen,

trotz aller Ereignisse,

trotz aller Katastrophen,

Gott möchte dich perfektionieren –

dies ist eine unumstößliche Tatsache,

dies ist eine unumstößliche Tatsache.

Basierend auf „Darüber, wie jeder seine Aufgabe erfüllt“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 645 Die verdorbene Menschheit ist nicht würdig, Christus zu sehen

Weiter: 649 Die Anforderungen, die man erfüllen muss, um vervollkommnet zu werden

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen