725 Unterwirf dich Gottes derzeitigen Worten, um perfektioniert zu werden

1 In diesem Moment ist der Weg, den der Heilige Geist nimmt, Gottes gegenwärtige Worte. Wenn Menschen den Weg des Heiligen Geistes betreten wollen, müssen sie somit die gegenwärtigen Worte des menschgewordenen Gottes befolgen sowie sie essen und trinken. Das Werk, das Er vollbringt, ist das Werk der Worte; alles hat seinen Anfang in Seinen Worten, und alles wird auf Seinen Worten, Seinen gegenwärtigen Worten, erbaut. Ob es darum geht, sich über den menschgewordenen Gott sicher zu sein oder den menschgewordenen Gott zu kennen – es erfordert jeweils, sich mehr um Seine Worte zu bemühen. Andernfalls können die Menschen nichts erreichen und werden das Nachsehen haben.

2 Nur dadurch, dass die Menschen auf der Grundlage aufbauen, Gottes Worte zu essen und zu trinken, und Ihn so kennenlernen und lernen, Ihn zufriedenzustellen, können sie Schritt für Schritt eine normale Beziehung zu Gott aufbauen. Um mit Gott zu kooperieren, gibt es für den Menschen nichts Besseres, als Seine Worte zu essen und zu trinken und sie in die Praxis umzusetzen. Eine solche Praxis befähigt sie am besten, in ihrem Zeugnis für Gottes Volk standhaft zu sein. Wenn die Menschen den Wesenskern von Gottes gegenwärtigen Worten verstehen und sie befolgen können, leben sie auf dem Weg, auf dem man vom Heiligen Geist geführt wird, und sie haben den richtigen Weg für Gottes Vervollkommnung des Menschen eingeschlagen.

Basierend auf „Menschen mit einer veränderten Disposition sind jene, die in die Wirklichkeit von Gottes Worten eingetreten sind“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 724 Der Schlüssel zum Gehorsam gegenüber Gott ist, das neueste Licht anzunehmen

Weiter: 726 Ein erschaffenes Wesen sollte Gottes Gnade unterliegen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

873 Wie schwer Gottes Werk ist

ⅠDie Schritte von Gottes Werk auf Erden umfassen große Mühsal.Die Schwächen des Menschen, seine Unzulänglichkeiten, sein kindisches...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen