Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

377 Der fleischgewordene Gott der letzten Tage beendet Gottes Führung

Geschwindigkeit

377 Der fleischgewordene Gott der letzten Tage beendet Gottes Führung

Strophe 1

Gott arbeitet im Fleisch und spricht im Fleisch,

denn so kann Er den Menschen

besser erreichen und erobern.

Als Gott zum ersten Mal Fleisch wurde,

erlöste Er den Menschen und vergab ihm seine Sünden.

Jetzt will Er die Menschen erobern und gewinnen.

Refrain

Wenn Gott zum letzten Mal Fleisch wird,

vollendet Er das Werk der letzten Tage

und stuft alle Menschen gemäß ihrer Art ein.

Er beendet Seine Führung, das im Fleisch vollbrachte Werk.

Nachdem Sein Werk auf Erden endet, wird Er siegreich sein.

Strophe 2

Wenn Gott im Fleisch den Menschen

ganz erobert und gewinnt,

ist dann Seine Führung nicht beendet?

Wenn Gott Sein Werk im Fleisch beendet hat

und siegreich herrscht,

dann ist Satan besiegt, kann den Menschen nicht verderben.

Das ist das Werk im Fleisch, das Gott selbst vollbringt!

Refrain

Wenn Gott zum letzten Mal Fleisch wird,

vollendet Er das Werk der letzten Tage

und stuft alle Menschen gemäß ihrer Art ein.

Er beendet Seine Führung, das im Fleisch vollbrachte Werk.

Nachdem Sein Werk auf Erden endet, wird Er siegreich sein.

Wenn Gott zum letzten Mal Fleisch wird,

vollendet Er das Werk der letzten Tage

und stuft alle Menschen gemäß ihrer Art ein.

Er beendet Seine Führung, das im Fleisch vollbrachte Werk.

Nachdem Sein Werk auf Erden endet,

wird Er siegreich sein, wird Er siegreich sein.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Die drei Phasen des Werkes werden von einem Gott verrichtet

Nächste:Das Gericht ist Gottes wichtigstes Mittel, um den Menschen zu vervollkommnen

Verwandter Inhalt