52 Gott ist unter uns

Wir sind von überall auf der Welt gekommen;

vor Gottes Thron beten wir Ihn an.

Wir werden durch Gottes Wort versorgt

und nehmen am Hochzeitsfest des Lammes teil.


Christus der letzten Tage führt uns

im Kampf gegen Satan.

Die Straße ist voller Höhen und Tiefen

und wir ertragen Schwierigkeiten.


Mit Gottes Worten, um uns zu führen

und mit Seiner Liebe an unserer Seite

brechen wir durch die dunklen Mächte

und führen unseren Kampf weiter.

Indem wir Gottes Macht und Weisheit erkennen,

wird unser Glaube gestärkt.

Wir legen Zeugnis für Gott ab;

Sein Lächeln zu sehen, erfreut unsere Herzen.

Mit Gott an unserer Seite ist das Leben im Königreich Freude.

Um Gottes Liebe zu vergelten, werden wir schwere Lasten auf uns nehmen.

Damit sich Gottes Worte auf Erden verbreiten,

geben wir Brüder und Schwestern alles,

um Gottes Willen auszuführen, um Gottes Willen auszuführen.


Um nach der Wahrheit zu streben und gereinigt zu werden

und Gottes Perfektion zu erlangen,

akzeptieren wir Gericht und Prüfungen,

akzeptieren die Läuterung durch Gottes Worte.


Wenn wir schwach sind, helfen wir einander

und spornen einander an.

Wir teilen die Süße und die Freude

über das Werk des Heiligen Geistes.

Verständnis bindet unsere Seele,

wir benötigen keine Worte mehr.

Gottes Liebe festigt uns.

Seine Worte lassen unsere Herzen zusammenschmelzen.

Mit Gott an unserer Seite ist das Leben im Königreich Freude.

Um Gottes Liebe zu vergelten, werden wir schwere Lasten auf uns nehmen.

Damit sich Gottes Worte auf Erden verbreiten,

geben wir Brüder und Schwestern alles,

um Gottes Willen auszuführen, um Gottes Willen auszuführen.


--

Wir arbeiten Hand in Hand,

wir beten und treiben einander an.

Gott führt uns zu einem schönen Morgen.

Wir streben danach, Gott zu lieben,

werden nicht aufhören zu kämpfen,

bevor wir aufhören weiterzuleben.

Wir werden Gottes Ermahnungen beachten

und treu sein, wenn wir Ihn bezeugen.

Mit Gott an unserer Seite ist das Leben im Königreich Freude.

Um Gottes Liebe zu vergelten, werden wir schwere Lasten auf uns nehmen.

Damit sich Gottes Worte auf Erden verbreiten,

geben wir Brüder und Schwestern alles,

um Gottes Willen auszuführen, um Gottes Willen auszuführen,

um Gottes Willen auszuführen, Gottes Wille.

Zurück: 51 Unser Leben ist eine endlose Freude

Weiter: 53 Die Rückkehr zu Gott ist wahre Freude

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.

Verwandte Inhalte

610 Eifert dem Herrn Jesus nach

ⅠJesus hat Gottes Mission vollendet,das Werk der Erlösung aller Menschen,indem Er Seine Sorgen Gottes Willen gab,ohne selbstsüchtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen