630 Die Wahrheit über Gottes Werk, Menschen zu führen

1 Du solltest wissen, dass Gottes Vervollkommnung der Menschen, das Vollenden der Menschen, und das Gewinnen der Menschen, führ ihr Fleisch nichts als Schwerter und Schläge brachten und endloses Leid, das Brennen des Feuers, gnadenloses Urteil, Züchtigung und Verfluchung sowie grenzenlose Prüfungen herbeiführten. Dies ist die innere Geschichte und Wahrheit der Arbeit der Führung des Menschen. All diese Dinge sind jedoch gegen das Fleisch des Menschen gerichtet und alle Speerspitzen der Feindseligkeit sind gnadenlos auf das Fleisch des Menschen gerichtet. All dies dient Seiner Herrlichkeit und Seinem Zeugnis und Seiner Führung. Das liegt daran, weil Seine Arbeit nicht nur zugunsten der Menschheit geschieht, sondern sie dient dem gesamten Plan und der Erfüllung Seines ursprünglichen Willens, als Er die Menschheit erschuf.

2 Daher sind vielleicht neunzig Prozent dessen, was die Menschen erleben, Leid und Feuerprüfungen, aber es gibt nur sehr wenige oder gar keine süßen und glücklichen Tage, nach denen sich das Fleisch des Menschen sehnte und sie sind sogar noch weniger in der Lage, sich an glücklichen Momenten im Fleisch zu erfreuen, wenn sie schöne Zeiten mit Gott verbringen. Das Fleisch ist schmutzig, sodass das, was das Fleisch des Menschen sieht oder genießt, nichts als die Züchtigung durch Gott ist, die der Mensch widrig findet, als fehlte ihm ein normaler Verstand. Der Grund hierfür ist, dass Er Seine gerechte Disposition offenbaren wird, die von den Menschen nicht gerne gesehen wird, welche die Vergehen des Menschen nicht toleriert und Feinde hasst. Gott gibt offen Seine gesamte Disposition durch alle notwendigen Mittel preis, wodurch Er das Werk Seiner sechstausendjährigen Schlacht mit Satan beendet – das Werk der Errettung der gesamten Menschheit und der Zerstörung des alten Satans!

Basierend auf „Der Zweck der Führung der Menschheit“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 629 Hast du deine religiösen Vorstellungen aufgegeben?

Weiter: 631 Gottes Züchtigung und Gericht ist das Licht der Errettung des Menschen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

610 Eifert dem Herrn Jesus nach

Ⅰ Jesus hat Gottes Mission vollendet, das Werk der Erlösung aller Menschen, indem Er Seine Sorgen Gottes Willen gab, ohne selbstsüchtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen