Kapitel 30

Erwacht, Brüder! Erwacht, Schwestern! Mein Tag wird sich nicht verzögern; Zeit ist Leben, und die Zeit zurückzuerobern bedeutet, Leben zu retten! Die Zeit ist nicht mehr fern! Wenn ihr die Aufnahmeprüfung für die Hochschule nicht besteht, könnt ihr büffeln und sie so oft wiederholen, wie ihr wollt. Doch Mein Tag duldet keinen weiteren Aufschub. Denkt daran! Denkt daran! Ich ermahne euch mit diesen guten Worten. Das Ende der Welt entfaltet sich direkt vor euren Augen, und große Katastrophen nähern sich rasch. Was ist wichtiger: euer Leben oder euer Schlaf, euer Essen und Trinken und eure Kleidung? Die Zeit ist gekommen, das abzuwägen. Seid nicht länger skeptisch und scheut die Gewissheit nicht!

Wie erbärmlich! Wie armselig! Wie blind! Wie grausam doch die Menschheit ist! In der Tat stellt ihr euch taub gegenüber Meinem Wort – spreche Ich vergeblich zu euch? Ihr seid immer noch so nachlässig – warum? Warum ist das so? Habt ihr wirklich nie einen solchen Gedanken gehabt? Für wen sage Ich diese Dinge? Glaubt an Mich! Ich bin euer Erlöser! Ich bin euer Allmächtiger! Bleibt wachsam! Bleibt wachsam! Verlorene Zeit wird nie zurück – merkt euch das! Es gibt keine Medizin auf der Welt, die Reue heilt! Wie also soll Ich zu euch sprechen? Ist Mein Wort nicht eurer sorgfältigen, wiederholten Betrachtung würdig? Ihr geht so achtlos mit Meinem Wort und so unverantwortlich mit eurem Leben um; wie könnte Ich das ertragen? Wie denn?

Warum hat sich in all dieser Zeit kein richtiges Kirchenleben unter euch entwickeln können? Es liegt daran, dass es euch an Glauben mangelt; ihr seid nicht bereit, den Preis zu zahlen, euch aufzuopfern, euch vor Mir zu verausgaben. Erwacht, Meine Söhne! Glaubt an Mich, Meine Söhne! Meine Geliebten, warum bedenkt ihr nicht, was in Meinem Herzen ist?

Zurück: Kapitel 29

Weiter: Kapitel 31

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

Gott Selbst, der Einzigartige VI

Gottes Heiligkeit (III)Das Thema, worüber wir letztes Mal Gemeinschaft führten, war die Heiligkeit Gottes. Welchen Aspekt Gottes Selbst...

Über Erfahrung

Im Verlauf seiner Erfahrungen traf Petrus auf hunderte von Prüfungen. Obwohl die Menschen von heute den Begriff „Prüfung“ kennen, sind sie...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über WhatsApp