die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Das Wort erscheint im Fleisch

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

Die zehnte Kundgebung

Du solltest dich nicht vor diesem und jenem fürchten. Ganz gleich wie vielen Schwierigkeiten und Gefahren du gegenüberstehst, sollst du vor Mir standfest bleiben; lass dich von nichts hindern, damit Mein Wille ausgeführt werden kann. Das soll deine Pflicht sein, ansonsten wirst du Meinem Zorn gegenüberstehen müssen und Meine Hand wird …, und du wirst endlose seelische Qual erleiden. Du musst alles ertragen, du musst alles aufgeben, was du hast, und alles tun, was du kannst, um Mir zu folgen, alle Kosten für Mich tragen. Dies ist die Zeit, in der Ich dich prüfen werde, wirst du Mir deine Treue darbringen? Wirst du Mir bis ans Ende des Weges mit Treue folgen? Fürchte dich nicht; mit Meiner Unterstützung, wer könnte je den Weg blockieren? Erinnere dich daran! Erinnere dich! Alles, was geschieht, ist nach Meiner guten Absicht und alles steht unter Meiner Beobachtung. Kann jedes Wort und jede Tat von dir Meinem Wort folgen? Wenn die Feuerprüfungen über dich kommen, wirst du dich hinknien und rufen? Oder wirst du dich ducken, unfähig dich vorwärts zu bewegen?

Du musst Meinen Mut in deinem Inneren haben und du musst Grundsätze haben, wenn du Verwandten gegenüberstehst, die nicht glauben. Aber um Meinetwillen darfst du auch keiner der dunklen Mächte nachgeben. Verlasse dich auf Meine Weisheit, um auf dem perfekten Weg zu wandeln; lasse nicht zu, dass die Verschwörungen Satans Fuβ zu fassen. Gib dir alle Mühe, Mir dein Herz vorzulegen, und Ich werde dich trösten und dir Frieden und Freude in deinem Herzen geben. Du sollst nicht die Anerkennung der Menschen suchen; ist es nicht wertvoller und gewichtiger, Mich zufriedenzustellen? Indem du Mich zufriedenstellst, wirst du nicht sogar noch mehr ewigen und lebenslangen Frieden und Freude haben? Das gegenwärtige Leid zeigt an, wie großartig deine zukünftigen Segnungen sein werden; es ist unbeschreiblich. Du weißt nicht, wie groß die Segnungen sind, die du haben wirst, du könntest nicht einmal davon träumen. Heute werden sie wahr, so sehr wahr! Es liegt nicht so weit entfernt, kannst du es sehen? Jedes kleinste Bisschen davon ist in Meinem Innern und wie hell ist es da vorne! Wisch dir deine Tränen ab, spür weder Schmerz noch Kummer, alles wird in Meinen Händen gehalten und Mein Ziel ist es, euch bald zu Überwindern zu machen und euch mit Mir in die Herrlichkeit zu bringen. Du wirst dankbar sein und alles lobpreisen, was dir widerfährt, und das wird Mein Herz zufriedenstellen.

Das transzendente Leben Christi ist bereits erschienen, es gibt nichts, wovor du dich fürchten müsstest. Satan ist unter unseren Füßen und ihre Zeit ist begrenzt. Erwache! Wirf die Welt der Zügellosigkeit weg, befreie dich aus dem Abgrund des Todes! Sei Mir vor allem treu, bewege dich mit Mut vorwärts; Ich bin dein starker Fels, vertraue auf Mich!

Vorherig:Die neunte Kundgebung

Nächste:Die elfte Kundgebung

Dir gefällt vielleicht auch