671 Gott wird dir erscheinen, wenn du in Prüfungen Zeugnis ablegst

Sich den Prüfungen Hiobs zu unterziehen, ist auch, sich den Prüfungen von Petrus zu unterziehen. Als Hiob geprüft wurde, stand er als Zeuge ein, und am Ende wurde ihm Jehova offenbart. Erst nachdem er Zeuge aufgetreten war, war er würdig, das Gesicht Gottes zu sehen. Wenn du wie Hiob bist, der inmitten von Prüfungen sein eigenes Fleisch verfluchte und sich nicht über Gott beklagte und sein eigenes Fleisch verabscheuen konnte, ohne sich durch seine Worte zu beschweren oder zu sündigen, dann ist das als Zeuge einzustehen. Wenn du dich zu einem gewissen Grad Verfeinerungen unterziehst und immer noch wie Hiob sein kannst, ganz und gar gehorsam vor Gott und ohne andere Anforderungen an Ihn oder ohne deine eigenen Vorstellungen, dann wird dir Gott erscheinen.

Basierend auf „Diejenigen, die vervollkommnet werden sollen, müssen sich einer Verfeinerung unterziehen“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 670 Nur durch Nöte und Prüfungen kannst du Gott wahrhaft lieben

Weiter: 672 Gott erlegt den Menschen Prüfungen auf, um sie zu reinigen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

475 Das bedeutsamste Leben

ⅠAls geschaffenes Wesensollst du Gott anbeten.Als geschaffenes Wesenmusst du das bedeutsamste Leben anstreben.Ihr seid Menschen,die dem...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen