Kapitel 66

Mein Werk hat sich bis zu diesem Stadium fortgesetzt, und alles ist den weisen Anordnungen Meiner Hand gefolgt, und alles war ein großer Erfolg für Mich. Wer unter den Menschen könnte so etwas tun? Ist es nicht viel mehr so, dass die Menschen Meine Führung unterbrechen? Du musst jedoch wissen, dass niemand Mein Werk an Meiner Stelle tun, geschweige denn es behindern kann, denn es gibt keinen einzigen Menschen, der die Dinge sagen oder tun kann, die Ich tue und sage. Obwohl dies der Fall ist, kennen die Menschen Mich immer noch nicht; Ich, der ich der weise, allmächtige Gott bin! Äußerlich würdet ihr es nicht wagen, Mir offen zu trotzen, doch in euren Herzen und in eurem Geiste stellt ihr euch gegen Mich. Narren! Weißt du nicht, dass Ich der Gott bin, der das innerste Herz des Menschen beobachtet? Weißt du nicht, dass Ich jedes deiner Worte und jede deiner Taten beobachte? Ich sage dir dies: Sanfte Worte werden nie wieder von Meinen Lippen kundgetan werden. Stattdessen Meine Worte alle Worte des strengen Urteils sein, und Ich werde sehen, ob du sie ertragen kannst oder nicht. Von nun an sind diejenigen, deren Herzen Mir nicht nahe sind – also diejenigen, die keine aufrichtige Liebe zu Mir haben – diejenigen, die sich Mir offen widersetzen.

Heute ist das Werk des Heiligen Geistes an einem Punkt angelangt, an dem die bisherige Methode nicht mehr eingesetzt werden wird; stattdessen wird eine neue Methode eingeführt. Diejenigen, die nicht positiv und aktiv mit Mir zusammenarbeiten, werden in den Hades stürzen, einen Abgrund des Todes (und diese Menschen werden für immer Verdammnis erleiden). Die neue Methode sieht folgendermaßen aus: Wenn dein Herz und dein Verstand nicht recht sind, dann wird dich Mein Gericht sofort treffen. Das schließt das Festhalten an der Welt, am Reichtum, an deiner Familie, an deinem Ehemann, an deiner Ehefrau, an den Kindern, an den Eltern, am Essen und Trinken, an der Kleidung und an all den Dingen ein, die nicht zum geistlichen Reiches gehören. Die Erleuchtung der Heiligen wird immer sichtbarer werden; das heißt, die Gefühle des Lebens werden immer offensichtlicher werden und werden in ständiger Bewegung sein. Jeder, der die geringste Unterbrechung verursacht, wird einen katastrophalen Sturz erleiden und auf der Rennstrecke des Lebens weit zurückfallen. Diejenigen, die gleichgültig sind, die nicht mit Hingabe suchen, werde Ich völlig im Stich lassen, und ich werde sie all ohne Ausnahme ignorieren. Sie werden tausend Jahre lang im Unglück schmachten müssen. Was diejenigen betrifft, die eifrig suchen – das heißt, diejenigen, die immer wieder Unterbrechungen verursachen – so werde Ich ihnen ihre Unwissenheit nehmen und sie Mir treu machen. Darüber hinaus werden sie Weisheit und Intelligenz besitzen und dadurch mit noch größerem Glauben suchen. Ich verdopple Meine Segnungen für alle Meine erstgeborenen Söhnen, und Meine Liebe kommt zu jeder Zeit über euch. Ich passe immer auf euch auf und beschütze euch, und Ich werde nicht zulassen, dass ihr in Satans Netz geratet. Ich habe begonnen, Mein Werk unter allen Völkern zu verbreiten; das heißt, Ich habe ein weiteres Arbeitsvorhaben hinzugefügt. Dies sind diejenigen, die Christus tausend Jahre lang dienen werden, und eine Vielzahl von Menschen werden in Mein Königreich strömen.

Meine Söhne, ihr müsst euer Training intensivieren. Es wartet viel Arbeit auf euch, Arbeit, die ihr verrichten und abschließen müsst. Ich wünsche nur, dass ihr euch beeilt und reift, damit ihr die Arbeit, die Ich euch anvertraut habe, beenden könnt. Dies ist eure heilige Verantwortung, und es ist die Pflicht, die von euch, die ihr Meine erstgeborenen Söhne seid, erfüllt werden sollte. Ich werde euch beschützen, bis ihr das Ende des Weges erreicht habt, und ich werde euch beschützen, damit ihr für immer an Meiner Seite die Glückseligkeit genießen könnt! Jeder von euch sollte einen Einblick in die Tatsache haben, dass Ich viele Opfer und viele Umgebungen veranlasst habe, nur um euch zu vervollkommnen. Ihr wisst, dass dies alles Meine Segnungen sind, nicht wahr? Ihr seid alle Meine geliebten Söhne. Solange ihr Mich aufrichtig liebt, werde Ich nicht einen von euch verlassen – auch wenn dies davon abhängt, ob ihr fähig seid, harmonisch mit Mir zusammenzuarbeiten oder nicht.

Zurück: Kapitel 65

Weiter: Kapitel 67

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

Praxis (8)

Ihr versteht die verschiedenen Aspekte der Wahrheit immer noch nicht und in eurer Praxis gibt es nach wie vor einige Fehler und...

Die sieben Donner erschallen – sie sagen voraus, dass sich das Evangelium von Gottes Reich im ganzen Universum ausbreiten wird

Ich breite Mein Werk unter den heidnischen Nationen aus. Meine Herrlichkeit erleuchtet das ganze Universum; Mein Wille ist in einer verstreuten Gruppe von Menschen verkörpert, die alle durch Meine Hand gesteuert werden und bei den Aufgaben anpacken, die Ich zugewiesen habe. Von nun an bin Ich in ein neues Zeitalter eingetreten und bringe alle Menschen in eine andere Welt.

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über WhatsApp