Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

519 Du solltest dich bemühen, Gott in deinem Glauben zu lieben

Geschwindigkeit

519 Du solltest dich bemühen, Gott in deinem Glauben zu lieben

Gott verwendet dich nicht bloß,

damit du verfeinert wirst oder leidest.

Du erfährst so die Bedeutung

des Lebens und Gottes Taten,

dass Ihm zu dienen nicht leicht ist.

Gottes Werk zu erfahren heißt nicht nur,

Seine Gnade zu genießen,

sondern zu leiden, aus Liebe zu Ihm.

Erfahre alle Seiten:

Seine Gnade und Seine Züchtigung,

Seine Erleuchtung und Sein Urteil.

Gottes Diener sollten nicht nur wissen,

wie sie um Seinetwillen leiden,

sondern dass ihr Glaube an Ihn

dazu da ist, Ihn lieben zu wollen.

Glaube an Gott bedeutet,

Ihn zufriedenzustellen

und die Disposition auszuleben,

die Er fordert.

Somit werden Seine Taten

und Seine Herrlichkeit bekundet

durch die, die es nicht wert sind.

Das ist die richtige Sichtweise

des Glaubens an Ihn

und das wahre Ziel,

das du erreichen solltest.

Gott hat dich gerichtet, gezüchtigt.

Seine Worten haben sich mit dir befasst,

dich aber auch erleuchtet.

Bist du negativ und schwach,

sorgt Sich Gott um dich.

So weißt du, dass der Mensch

Gott ausgeliefert ist.

Du denkst vielleicht,

Glaube an Gott bedeutet Leiden,

für Ihn zu arbeiten,

dass alle Dinge gut gehen,

aber all das sollte nicht

das Ziel deines Glaubens sein.

Das wäre falsch und

du würdest niemals perfektioniert.

Gottes Diener sollten nicht nur wissen,

wie sie um Seinetwillen leiden,

sondern dass ihr Glaube an Ihn

dazu da ist, Ihn lieben zu wollen.

Glaube an Gott bedeutet,

Ihn zufriedenzustellen

und die Disposition auszuleben,

die Er fordert.

Somit werden Seine Taten

und Seine Herrlichkeit bekundet

durch die, die es nicht wert sind.

Das ist die richtige Sichtweise

des Glaubens an Ihn

und das wahre Ziel,

das du erreichen solltest.

Gottes Taten,

Gottes gerechte Disposition,

Gottes Weisheit und Seine Worte,

Seine Erstaunlichkeit,

Seine Unergründlichkeit

müssen alle vom Menschen

verstanden werden.

Entferne mit diesem Wissen

deine eigenen Forderungen,

Hoffnungen, Ideen,

dann erfüllst du die Bedingungen,

die Gott verlangt.

Nur so kannst du Leben haben.

Nur so kannst du Gott zufriedenstellen.

Glaube an Gott bedeutet,

Ihn zufriedenzustellen

und die Disposition auszuleben,

die Er fordert.

Somit werden Seine Taten

und Seine Herrlichkeit bekundet

durch die, die es nicht wert sind.

Das ist die richtige Sichtweise

des Glaubens an Ihn

und das wahre Ziel,

das du erreichen solltest.

Basierend auf „Das Wort erscheint im Fleisch“

Basierend auf „Diejenigen,

die vervollkommnet werden sollen,

müssen sich einer Verfeinerung unterziehen“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Selig sind alle, die sich wahrhaft für Gott aufwenden

Nächste:Gott beschützt jene, die Ihn lieben

Verwandter Inhalt