517 An Gott glauben heißt, sich darum zu bemühen, Gott zu kennen

Was immer du auch suchen magst,

es dient alles demselben Zweck:

Von Gott vervollkommnet zu werden,

Gottes Wort zu erfahren

und Sein Herz zufriedenzustellen,

Seine Lieblichkeit zu entdecken.

Es geht um das Suchen eines Wegs

in echter Erfahrung,

mit dem Ziel,

deine eigene rebellische Gesinnung abzuwerfen.

Vervollkommnung durch Gott zu suchen

oder für Ihn Zeugnis ablegen zu wollen,

ist, um Ihn kennenzulernen,

damit Sein Werk in dir nicht vergebens ist,

und so erfährst du schließlich Gottes Wirklichkeit,

du lernst Seine Größe kennen

und sogar Seine Bescheidenheit, Seine Verborgenheit

und das Werk, das Gott in dir tut.

Was immer du auch suchen magst,

es dient alles demselben Zweck:

Es geht darum, dass du in dir

einen normalen Zustand erreichst,

Gottes Willen ganz entsprichst,

um ein korrekter Mensch zu werden,

korrekte Motive zu haben

in allem, was du tust.

Der Grund für all diese Dinge:

Gott zu kennen und im Leben zu wachsen.

Vervollkommnung durch Gott zu suchen

oder für Ihn Zeugnis ablegen zu wollen,

ist, um Ihn kennenzulernen,

damit Sein Werk in dir nicht vergebens ist,

und so erfährst du schließlich Gottes Wirklichkeit,

du lernst Seine Größe kennen

und sogar Seine Bescheidenheit, Seine Verborgenheit

und das Werk, das Gott in dir tut.

Und obwohl das, was du erlebst, Gottes Wort ist,

was du erlebst, tatsächliche Ereignisse sind,

die Menschen, die Dinge um dich herum,

bist du schließlich imstande, Gott zu kennen.

Endlich kannst du von Gott vervollkommnet werden.

Vervollkommnung durch Gott zu suchen

oder für Ihn Zeugnis ablegen zu wollen,

ist, um Ihn kennenzulernen,

damit Sein Werk in dir nicht vergebens ist,

und so erfährst du schließlich Gottes Wirklichkeit,

du lernst Seine Größe kennen

und sogar Seine Bescheidenheit, Seine Verborgenheit

und das Werk, das Gott in dir tut.

Basierend auf „Nur jene, die sich auf Praxis konzentrieren,

können vervollkommnet werden“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 516 Strenge dich beim Praktizieren von Gottes Wort an

Weiter: 518 Selig sind alle, die sich wahrhaft für Gott aufwenden

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen