511 Der Zweck, den der Mensch in seinem Glauben an Gott haben sollte

Strophe 1

Wahrer Glaube an Gott

bedeutet, Sein Wort

als die Realität deines Lebens anzunehmen

und Gott aus Seinem Wort zu erkennen,

um wahre Liebe zu Ihm zu erreichen.

Um es klarer zu sagen: Der Glaube an Gott

dient dazu, Gott zu gehorchen und zu lieben

und Pflichten zu erfüllen, wie es Gottes Geschöpfen gebührt.

Das ist das Ziel des Glaubens an Gott.

Eingangsrefrain 1

Um zu erfahren, wie lieblich Er ist,

wie würdig Er der Verehrung ist

und wie Er in Seinen Geschöpfen

 das Werk der Erlösung vollbringt und sie vervollkommnet.

Dies ist das Mindeste,

das du in deinem Glauben an Gott besitzen solltest.

Refrain

An Gott zu glauben sollte nicht etwas sein,

das man nur tut, um zu sehen,

um die Zeichen und Wunder zu erblicken,

und auch nicht nur

um des eigenen Fleisches willen geschehen.

Es ist das Streben, Gott zu kennen

und gehorchen zu können,

Ihm zu gehorchen bis zum Tod, wie es Petrus tat.

Das vor allem gilt es zu erreichen.

Strophe 2

Der Glaube an Gott ist vor allem die Art,

 wie sich dein Leben vom Leben im Fleisch zu einem Leben,

das Gott liebt, wandelt;

aus einem Leben inmitten der Natürlichkeit

zum Leben im Wesen Gottes.

Es geht darum, aus der Domäne Satans

unter Gottes Schutz und Fürsorge zu kommen,

Gehorsam gegenüber Gott zu erreichen

und nicht Gehorsam gegenüber dem Fleisch.

Eingangsrefrain 2

Er lässt Gott dein ganzes Herz gewinnen,

erlaubt Gott, dich zu vervollkommnen,

und befreit dich von der Verderbtheit

einer satanischen Veranlagung.

Der Glaube an Gott besteht darin,

dass sich Seine Kraft und Herrlichkeit in dir manifestiert.

Refrain

An Gott zu glauben sollte nicht etwas sein,

das man nur tut, um zu sehen,

um die Zeichen und Wunder zu erblicken,

und auch nicht nur

um des eigenen Fleisches willen geschehen.

Es ist das Streben, Gott zu kennen

und gehorchen zu können,

Ihm zu gehorchen bis zum Tod, wie es Petrus tat.

Das vor allem gilt es zu erreichen.

Coda

Er bewirkt, dass sich Gottes Macht

und Herrlichkeit in dir zeigen,

damit du Gottes Willen tun

und Gottes Plan verwirklichen kannst.

Du wirst Gott vor Satan bezeugen können.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 509 Handlungsgrundsätze für Gläubige

Weiter: 511 Wie man die Realität von Gottes Wort betritt

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

66 Zeit

ⅠEine einsame Seele ist von weit her gekommen,sie forscht in der Zukunft,sucht die Vergangenheit,schuftet mühsam und verfolgt einen...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen