827 Überwinder sind die, die ein überwältigendes Zeugnis für Gott ablegen

Der Glaube an Gott erfordert Gehorsam,

das Erleben der Arbeit Gottes.

Er hat so viel getan;

Seine Arbeit ist voller Perfektion, Läuterung, Züchtigung,

nicht das, was der Mensch erwartet.

Und was er genießt, sind Gottes harsche Worte.

Wenn Gott kommt,

soll der Mensch Seinen Zorn und Seine Majestät genießen.

Obwohl Seine Worte harsch sind,

rettet und vervollkommnet Er ihn.

Der Mensch wird erschaffen, er soll seine Pflicht tun

und Gott bei in der Läuterung Zeuge sein.

In jeder Prüfung soll der Mensch am Zeugnis festhalten,

ein überwältigendes Zeugnis für Gott ablegen.

Ganz egal, wie geläutert, vertraue weiter auf Gott,

verliere nie deine Zuversicht, tue, was du tun sollst.

Das ist das, was Gott vom Menschen verlangt.

Gib dein Herz vollständig an Ihn zurück,

sei in jedem Augenblick auf Seiner Seite.

Das ist ein Überwinder.

Überwinder sind jene, die Zeugnis ablegen,

auf Gott vertrauen und Ihm ganz ergeben sind,

selbst unter Satans Einfluss,

selbst, wenn Satan sie durch dunkle Kräfte belagert.

Wenn du stets ein reines Herz bewahrst

und die wahre Liebe zu Gott, gleich, was da komme,

dann bist du ein Zeuge vor Gott,

du bist das, was Gott Selbst einen Überwinder nennt.

In jeder Prüfung soll der Mensch am Zeugnis festhalten,

ein überwältigendes Zeugnis für Gott ablegen.

Ganz egal, wie geläutert, vertraue weiter auf Gott,

verliere nie deine Zuversicht, tue, was du tun sollst.

Das ist das, was Gott vom Menschen verlangt.

Gib dein Herz vollständig an Ihn zurück,

sei in jedem Augenblick auf Seiner Seite.

Das ist ein Überwinder.

Deine Haltung ist entscheidend,

damit Gott dich vervollkommnen kann.

Zweifle nicht an Seiner Arbeit, tue deine Pflicht,

erhalte das aufrecht, was Gott will, das du praktizierst,

erinnere dich an das, zu dem Gott dich ermahnt,

gleich, was Er tut,

vergiss es nie und bleib bei deiner Haltung,

bleib bei deinem Zeugnis, wandle siegreich,

und Gott wird dich zu einem Überwinder vervollkommnen.

In jeder Prüfung soll der Mensch am Zeugnis festhalten,

ein überwältigendes Zeugnis für Gott ablegen.

Ganz egal, wie geläutert, vertraue weiter auf Gott,

verliere nie deine Zuversicht, tue, was du tun sollst.

Das ist das, was Gott vom Menschen verlangt.

Gib dein Herz vollständig an Ihn zurück,

sei in jedem Augenblick auf Seiner Seite.

Das ist ein Überwinder.

Basierend auf „Du solltest deine Hingabe an Gott aufrechterhalten“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 826 Deine Pflicht als Glaubender ist, Gott zu bezeugen

Weiter: 828 Kannst du Gott vor dem großen roten Drachen bezeugen?

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

43 Alle Dinge sind in Gottes Hand

ⅠGott hat einst diese Worte gesagt:Was Gott sagt,gilt und wird geschehen,niemand kann es ändern.Ob’s Worte sind, bereits gesprochen,oder...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen