Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Das Wort erscheint im Fleisch

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

Die einhundertfünfzehnte Kundgebung

Mein Herz wird sich sehr für dich freuen, Ich werde vor Freude für dich tanzen, und Ich werde dir unendliche Segnungen schenken, weil du vor der Schöpfung aus Mir kamst, und heute musst du an Meine Seite zurückkehren, denn du bist nicht von der Welt oder von der Erde, sondern vielmehr bist du von Mir. Ich werde dich auf ewig lieben, Ich werde dich auf ewig segnen, und Ich werde dich auf ewig beschützen. Nur diejenigen, die aus Mir gekommen sind, kennen Meinen Willen, und nur sie werden auf Meine Bürde Rücksicht nehmen und tun, was Ich tun will. Nun ist alles vollbracht worden. Mein Herz ist wie ein Feuerball, es sehnt sich danach, dass Meine geliebten Söhne bald mit Mir vereint sind, es sehnt sich danach, dass Meine Person bald ganz nach Zion zurückkehrt. Du hast etwas Verständnis davon. Obwohl wir einander oft nicht im Geist folgen können, können wir einander oft im Geist begleiten und uns im Fleisch begegnen. Der Vater und die Söhne sind für immer unzertrennlich, sie sind innig verbunden. Niemand kann dich von Meiner Seite wegnehmen bis zum Tag der Rückkehr nach Zion. Ich liebe all die erstgeborenen Söhne, die aus Mir kommen, und Ich hasse all die Feinde, die sich gegen Mich stellen. Ich werde diejenigen, die Ich liebe, nach Zion zurückbringen, und diejenigen, die Ich hasse, in den Hades werfen, in die Hölle. Das ist das Hauptprinzip all Meiner administrativen Verordnungen. Alles, was Meine erstgeborenen Söhne sagen oder tun, ist ein Ausdruck Meines Geistes. Jeder muss Meine erstgeborenen Söhne mit einem klaren Verständnis davon bezeugen. Das ist die nächste Stufe Meines Werkes; wenn sich irgendwer widersetzt, werde Ich Meine geliebten Söhne auffordern, sie aus dem Weg zu schaffen. Es ist jetzt anders. Wenn diejenigen, die Ich liebe, ein Wort des Gerichts sprechen, wird Satan sofort im Hades sterben, weil Ich bereits Autorität an Meine erstgeborenen Söhne übergeben habe. Damit will Ich sagen, dass es von jetzt an Zeit ist, dass Meine erstgeborenen Söhne und Ich zusammen herrschen. (Das geschieht in der Phase des Fleisches, was geringfügig anders ist als zusammen im Leib herrschen). Jeder, der in Gedanken nicht gehorcht, wird dasselbe Schicksal erleiden wie diejenigen, die sich Mir Selbst widersetzen. Meine erstgeborenen Söhne sollten behandelt werden, wie Ich behandelt werde, weil wir von einem Leib sind und nie getrennt werden können. Heute sollten Meine erstgeborenen Söhne bezeugt werden, so wie Ich in der Vergangenheit bezeugt wurde. Das ist eine Meiner administrativen Verordnungen; jeder muss aufstehen und Zeugnis ablegen.

Mein Königreich erstreckt sich bis zu den Enden der Erde, Meine erstgeborenen Söhne reisen mit Mir bis zu den Enden der Erde. Es gibt viele Dinge, von denen Ich rede, die ihr wegen der Behinderungen durch euer Fleisch nicht versteht, also muss der Großteil des Werkes nach der Rückkehr nach Zion getan werden. Aus Meinen Worten kann man sehen, dass diese nicht weit entfernt ist, sie steht unmittelbar bevor. Also rede Ich ständig von Zion und Sachen in Zion. Wisst ihr, was der Zweck Meiner Worte ist? Wisst ihr, was in Meinem Herzen ist? Mein Herz sehnt sich danach, bald nach Zion zurückzukehren, um das gesamte alte Zeitalter zu beenden, um unser Leben auf Erden zu beenden (weil Ich die irdischen Menschen, Angelegenheiten, Dinge verabscheue und das Leben im Fleisch noch mehr hasse, und die Behinderungen durch das Fleisch sind groß und alles wird nur bei der Rückkehr nach Zion gedeihen) und um unser Leben im Königreich wiederzuerlangen. Der Zweck Meiner ersten Menschwerdung war, den Grundstein für Meine zweite Menschwerdung zu legen. Das war der Weg, der zurückgelegt werden musste. Nur indem Ich Mich Satan völlig übergab, konnte Ich euch während des letzten Stadiums in Meinen Leib hinein erlösen. (Wenn nicht durch Meine erste Menschwerdung, hätte Ich nicht verherrlicht werden können, hätte Ich das Sündopfer nicht zurücknehmen können, also wäret ihr als Sünder in die Welt gekommen.) Weil Ich unendliche Weisheit besitze, werde Ich euch, da Ich euch aus Zion geführt habe, gewiss nach Zion zurückbringen. Satans Versuche, den Weg zu versperren, werden keinen Erfolg haben, weil Mein großes Werk längst vollbracht wurde. Meine erstgeborenen Söhne sind so wie Ich, sie sind heilig und makellos, und so werde Ich trotzdem mit Meinen erstgeborenen Söhnen nach Zion zurückkehren und wir werden nie getrennt sein.

Mein gesamter Führungsplan wird euch nach und nach offenbart. Ich habe angefangen, Mein Werk in allen Nationen und unter allen Völkern zu verwirklichen. Das genügt, um zu beweisen, dass der Zeitpunkt, wenn Ich nach Zion zurückkehre, nicht zu weit entfernt ist, weil Mein Werk in allen Nationen und unter allen Völkern zu verwirklichen etwas ist, was nach der Rückkehr nach Zion getan werden wird. Mein Tempo wird schneller und schneller. (Weil der Tag, an dem Ich nach Zion zurückkehre, herannaht, will Ich Mein Werk auf Erden beenden, bevor Ich zurückkehre.) Ich werde im Hinblick auf Mein Werk immer geschäftiger, und dennoch gibt es auf Erden immer weniger Arbeit für Mich zu tun, fast gar keine. (Meine Geschäftigkeit ist auf das Wirken des Geistes gerichtet, das vom Menschen mit bloßem Auge nicht gesehen werden kann, sondern nur aus Meinen Worten herausbekommen werden kann; Ich bin nicht geschäftig, so wie es ist, im Fleisch geschäftig zu sein, aber es gibt viele Aufgaben, die Ich vorbereitet habe.) Das liegt daran, dass, wie Ich gesagt habe, Mein Werk auf Erden bereits vollständig abgeschlossen worden ist und der Rest Meines Werkes warten muss, bis Ich nach Zion zurückkehre. (Der Grund, weshalb Ich nach Zion zurückkehren muss, um zu wirken, ist, dass das zukünftige Werk nicht im Fleisch vollbracht werden kann, und wenn dieses Werk außerhalb des Fleisches getan wird, wird es Meinem Namen Schande bringen.) Wenn Ich Meine Feinde besiege und nach Zion zurückkehre, wird das Leben wunderbarer und friedlicher sein als das Leben vor den Zeitaltern. (Das liegt daran, dass Ich die Welt vollständig überwunden habe, und dank Meiner ersten Menschwerdung und Meiner zweiten Menschwerdung bin Ich vollständig verherrlicht worden. In Meiner ersten Menschwerdung wurde Ich nur zum Teil verherrlicht, aber in Meiner zweiten Menschwerdung wird Meine Person vollständig verherrlicht, und so gibt es für Satan keinerlei Gelegenheiten mehr zum Ausbeuten. Daher wird das zukünftige Leben in Zion sogar noch wunderbarer und friedlicher sein.) Meine Person wird sogar noch herrlicher vor der Welt und Satan erscheinen, um den großen roten Drachen zu demütigen, das ist der Kern all Meiner Weisheit. Je mehr Ich von äußerlichen Dingen rede, desto mehr könnt ihr verstehen; je mehr Ich von Angelegenheiten Zions rede, die Menschen nicht sehen können, für desto leerer werdet ihr diese Dinge halten und desto schwieriger wird es für euch sein, sie euch vorzustellen, und ihr werdet denken, dass Ich Märchen erzähle. Ihr müsst jedoch wachsam sein; es gibt in Meinem Mund keine leeren Worte, die Worte, die aus Meinem Mund kommen, sind vertrauenswürdig. Obwohl es aus eurer Denkweise schwierig ist sie zu verstehen, ist das absolut wahr. (Aufgrund der Beschränkungen des Fleisches sind Menschen nicht in der Lage, restlos und vollkommen zu verstehen, was Ich sage, und viele der Dinge, die Ich gesagt habe, habe Ich nicht völlig offenbart, aber wenn wir nach Zion zurückkehren, werde Ich nicht erklären müssen, ihr werdet auf natürliche Weise verstehen.) Das sollte ernst genommen werden.

Obwohl das Fleisch und die Vorstellung der Menschen begrenzt sind, möchte Ich trotzdem euer sterbliches Denken verbessern und durch die offenbarten Geheimnisse gegen eure Vorstellungen ankämpfen, weil Ich viele Male gesagt habe, dass dies eine Stufe Meines Werkes ist (dieses Werk wird bis zum Eintritt in Zion nicht aufhören). Es gibt im Kopf jeder Person einen Zionsberg, und er ist für jeden anders. Da Ich den Zionsberg immer wieder erwähne, werde Ich euch die allgemeinen Informationen darüber erzählen, damit ihr ein wenig darüber wissen könnt. Auf dem Zionsberg sein heißt in die geistliche Welt zurückkehren. Obwohl damit die geistliche Welt gemeint ist, ist es kein Ort, den die Menschen nicht sehen und berühren können; das gilt für den Leib. Er ist nicht absolut unsichtbar oder nicht greifbar, weil der Leib, wenn er erscheint, eine Form und Gestalt hat, aber wenn der Leib nicht erscheint, hat er keine Form oder Gestalt. Auf dem Zionsberg wird es keine Sorgen um Nahrung, Kleidung, alltägliche Bedürfnisse geben, noch wird es Ehe oder Familie geben, und es wird keine Aufteilung in Geschlechter geben (alle diejenigen, die auf dem Zionsberg sind, sind Meine Person, sind in einem Leib, also gibt es keine Ehe, Familie oder Aufteilung in Geschlechter), und alles, was Meine Person spricht, wird verwirklicht werden. Wenn die Menschen nicht auf der Hut sind, wird Meine Person unter ihnen erscheinen, und wenn die Menschen nicht aufpassen, wird Meine Person verschwinden. (Menschen aus Fleisch und Blut können das nicht bewerkstelligen, also ist es jetzt schwierig für euch, es euch vorzustellen.) In Zukunft wird es immer noch eine Sonne, einen Mond und einen physikalischen Himmel und eine physikalische Erde geben, aber weil Meine Person in Zion sein wird, wird es kein Versengen durch die Sonne oder den hellen Tag geben und kein Leiden durch Naturkatastrophen. Als Ich sagte, dass wir keine Leuchte oder das Licht der Sonne brauchen werden, weil Gott uns Licht geben wird, sprach Ich darüber, in Zion zu sein. Gemäß den Vorstellungen der Menschen muss alles im Universum beseitigt werden und die Menschen müssen alle in Meinem Licht leben. Sie denken, das sei die wahre Bedeutung von „wir werden keine Leuchte oder das Licht der Sonne brauchen, weil Gott uns Licht geben wird“, aber das ist eine falsche Auslegung davon. Als Ich sagte, „Monat für Monat wird der Baum zwölf Arten von Früchten tragen“, bezog Ich Mich auf die Angelegenheiten in Zion. Dieser Satz stellt alles über das Leben in Zion dar. In Zion wird die Zeit nicht begrenzt sein, und es wird keine Begrenzungen von Geographie oder Raum geben. Deshalb sagte Ich „Monat für Monat“. „Zwölf Arten von Früchten“ symbolisiert nicht das Verhalten, das ihr heute auslebt, es bezieht sich auf das Leben in Freiheit in Zion. Diese Worte sind eine Verallgemeinerung des Lebens in Zion. Daraus kann man sehen, dass das Leben in Zion reich und vielfältig sein wird (weil „zwölf“ hier Fülle meint). Es wird ein Leben ohne Kummer und Tränen sein, es wird keine Ausbeutung oder Unterdrückung geben, also werden alle emanzipiert und frei sein. Das liegt daran, dass alles innerhalb Meiner Person existiert, niemand kann es abtrennen, und alles wird ein Schauplatz von Schönheit und ewiger Neuheit sein. Es wird eine Zeit sein, wenn alles bereit ist, es wird der Beginn unseres Lebens nach unserer Rückkehr nach Zion sein.

Obwohl Mein Werk auf Erden vollständig abgeschlossen worden ist, müssen Meine erstgeborenen Söhne trotzdem auf Erden wirken, also kann Ich noch nicht nach Zion zurückkehren. Ich kann nicht allein nach Zion zurückkehren, Ich werde zusammen mit Meinen erstgeborenen Söhnen nach Zion zurückkehren, nachdem sie ihr Werk auf Erden beendet haben. Auf diese Weise kann man es zusammen Herrlichkeit erlangen nennen, das wird das vollständige Erscheinungsbild Meiner Person sein. (Ich sage, dass das Werk Meiner erstgeborenen Söhne auf Erden noch nicht vollständig ist, weil Meine erstgeborenen Söhne noch nicht offenbar gemacht worden sind. Diese Arbeit muss von den treuen und aufrichtigen Dienenden getan werden.)

Vorherig:Die einhundertvierzehnte Kundgebung

Nächste:Die einhundertsechzehnte Kundgebung

Dir gefällt vielleicht auch