Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

257 Mein Herz verlangt nach nichts Anderem

Gott ist Fleisch geworden und hat die Wahrheit zum Ausdruck gebracht; Er hat dem Menschen das Leben zuteilwerden lassen. Er hat alle Demütigung und alles Leiden erduldet, um die Menschheit zu retten, Er ist von diesem Zeitalter zurückgewiesen worden. Gottes Liebe ist so groß und so wirklich, sie hat feste Wurzeln in meinem Herzen geschlagen. Mit Herz und Seele: Wie könnte ich wieder negativ und rebellisch werden und Gott verletzen? Früher war ich unreif, töricht und unverständig, niemals nahm ich mir Gottes Willen zu Herzen. Obwohl ich meine Pflicht erfüllte, konnte ich ohne die Wahrheit nicht im Entferntesten für Gott Zeugnis ablegen. Jetzt habe ich erkannt, dass Gott solch einen hohen Preis gezahlt hat, um die Menschheit zu retten. Ich will all meine Kraft dazu aufwenden, nach der Wahrheit zu streben und meine Pflicht zu erfüllen, um Gott zufriedenzustellen.

Urteil und Züchtigung sind Gottes Segnungen, Er hat mir so viel zuteilwerden lassen. So viele Male war ich schwach und negativ, Gottes Worte waren es, die mich führten und trösteten. So viele Male strauchelte und fiel ich, es waren Gottes Worte, die mir wieder aufhalfen. All die Liebe, die Gott mir während der Jahre der Läuterung geschenkt hat, ist groß und unvergesslich. Indem ich Gottes Urteil annahm, lernte ich meine eigene verdorbene Disposition kennen. Inmitten der Not habe ich gelernt, mich unterzuordnen; meine Disposition hat sich verändert. Ich habe gekostet, wie wundervoll das Festmahl ist, das Gott für mich aufgetischt hat. Dass ich heute dazu in der Lage bin, das Abbild eines Menschen ein klein wenig auszuleben, ist voll und ganz Gottes Rettung zu verdanken.

Gottes Urteil und Züchtigung haben mich gereinigt; ich bin dazu entschlossen, Seine Liebe zurückzuzahlen. Ich bin so sehr vom Glück begünstigt, Gott zu kennen; es ist wahrhaftig der größte Segen in diesem Leben. Gott hat mich Schritt für Schritt auf den richtigen Weg des hellen Lebens geführt. Das Glück zu haben, Gottes Urteil und Züchtigung zu empfangen, ist das wertvollste aller Dinge. Gottes Gerechtigkeit und Heiligkeit sind lobenswert; ich kann sie nicht genügend lieben. Ich wünsche mir, mehr von Gottes Gerechtigkeit zu genießen; möge sie mit mir sein, wenn ich Gott mein Leben lang diene. Gottes Urteil hat es mir ermöglicht, die Rettung zu erlangen und eine Person mit Menschlichkeit zu werden. Ich lebe ein wirkliches menschliches Leben aus, ich werde immer für Gottes Liebe danken.

Vorherig:Gott hat so lange gewartet

Nächste:Mit Gottes Liebe werde ich mich nicht fürchten

Verwandter Inhalt