207 Kennst du die Quelle ewigen Lebens?

Gott ist die Quelle menschlichen Lebens;

Seine Macht schuf Himmel und Erde.

Nichts Lebendiges kann sich befreien

von Gottes Herrschaft und Autorität.

Es ist unwichtig, wer du bist.

Jeder Mensch muss sich Gott fügen,

sich Seiner Herrschaft beugen,

Seinem Wort und Seinen Geboten!

Vielleicht sehnst du dich nach dem Leben und der Wahrheit,

dem Gott, dem du vertraust,

um ew’ges Leben zu empfangen.

Wenn du ewiges Leben erlangen willst,

finde seine Quelle und wo Gott ist.

Gott ist Leben, das sich nicht ändert,

nur Er hat den Weg des Lebens.

Da Gott der Weg des Lebens ist,

ist Gott auch der Weg zum ewigen Leben.

Gottes Werk ist in den letzten Tagen neu,

Er ist des Universums Herrscher.

Er ist der Grundpfeiler in jedem Herz,

Er lebt und atmet unter den Menschen.

Nur so kann Er neues Leben bringen,

den Menschen auf den Weg des Lebens führen.

Gott kommt zur Erde und lebt unter den Menschen,

damit der Mensch das Leben gewinne und bestehe.

Gott befehligt das Universum, damit es Seiner Führung dient.

Nicht nur im Himmel oder im menschlichen Herzen,

Gott lebt hier in dieser Welt.

Diese Wahrheit zu leugnen,

bringt dir weder den Weg der Wahrheit noch das Leben.

Wenn du ewiges Leben erlangen willst,

finde seine Quelle und wo Gott ist.

Gott ist Leben, das sich nicht ändert,

nur Er hat den Weg des Lebens.

Da Gott der Weg des Lebens ist,

ist Gott auch der Weg zum ewigen Leben.

Wenn du ewiges Leben erlangen willst,

finde seine Quelle und wo Gott ist.

Gott ist Leben, das sich nicht ändert,

nur Er hat den Weg des Lebens.

Da Gott der Weg des Lebens ist,

ist Gott auch der Weg zum ewigen Leben.

Gott befehligt das Universum,

Er ist der einzige Weg des Lebens.

Gott ist der Weg zum ewigen Leben.

Basierend auf „Nur Christus der letzten Tage kann dem Menschen den Weg ewigen Lebens schenken“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 206 Nur Gott hat den Weg des Lebens

Weiter: 208 Der Christus der Endzeit bringt den Weg des ewigen Lebens

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen