Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

Folgst du Gottes gegenwärtiges Werk?

Geschwindigkeit

Folgst du Gottes gegenwärtiges Werk?

I

Wenn du dem heutigen Licht

nicht folgen kannst,

dann besteht eine Distanz

zwischen dir und Gott,

vielleicht wurde diese Verbindung

sogar durchtrennt,

und du hast kein normales geistliches Leben.

Eine normale Beziehung zu Gott

baut darauf auf,

heute Gottes Worte anzunehmen.

Hast du ein normales geistliches Leben

und eine echte Beziehung zu Gott?

Folgst du dem Strom des Heiligen Geistes?

Bist du aus einem passiven Zustand

herausgekomm'n?

Die, die an Gottes Worte glauben,

die das Werk Gottes

zu ihrem Fundament machen

und dem Licht des Heiligen Geistes heute folgen,

sind im Strom des Heiligen Geistes.

II

Folgst du dem Werk des Heiligen Geistes?

Wenn du Seinem Licht heute folgen kannst,

Gottes Willen begreifst

und Seine Worte annimmst,

dann folgst du dem Strom des Heiligen Geistes.

Wenn du dem Strom des Heiligen Geistes nicht folgst,

dann verfolgst du die Wahrheit definitiv nicht,

der Heilige Geist wirkt nicht in jenen,

die kein Verlangen haben,

sich selbst zu verbessern.

Solche Menschen

können keine eigene Kraft aufbring'n

und sind stattdessen immer passiv.

Folgst du dem Strom des Heiligen Geistes?

Bist du aus einem passiven Zustand

herausgekomm'n?

Die, die an Gottes Worte glauben,

die das Werk Gottes

zu ihrem Fundament machen

und dem Licht des Heiligen Geistes heute folgen,

sind im Strom des Heiligen Geistes.

III

Wenn du sicher bist,

dass Gottes Worte wahr und richtig sind,

wenn du Seinen Worten glaubst,

egal was Er sagt,

dann strebst du den Eintritt in Gottes Werk an.

Und so erfüllst du Gottes Willen.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gott kommt im Stillen unter uns

Nächste:Die Menschheit hat aufgehört das zu sein, was Gott will

Verwandter Inhalt