115 Die Wahrheit von Gottes Worten ist so kostbar

Gott ist auf die Erde gekommen und lebt unter uns, äußert Wahrheiten.

Ich brauche nicht mehr umherzuirren; Gottes Worte führen mich.

Ich lese Seine Worte und lebe vor Ihm, wachse im Leben.

Durch Urteil und Prüfungen wird meine Verdorbenheit gereinigt.

Ja, jetzt bin ich den Kräften Satans entflohen.

Ja, jetzt wurde ich durch das Urteil Gottes gerettet.

Je mehr ich Gottes Worte lese, desto liebenswerter erscheint Er mir.

Ich bin nicht länger von Gott getrennt.


Ich verstehe die Wahrheit und lebe nach Gottes Worten,

von allen fleischlichen Zwängen habe ich mich gelöst.

Ich lebe Gottes Worte durch Pflichterfüllung, ich habe Menschlichkeit.

Ich lerne, dass des Menschen größter Sinn die Liebe zu Gott ist.

Ja, jetzt bin ich den Kräften Satans entflohen.

Ja, jetzt wurde ich durch das Urteil Gottes gerettet.

Je mehr ich Gottes Worte lese, desto liebenswerter erscheint Er mir.

Ich bin nicht länger von Gott getrennt.


Mein Glaube ist jetzt unermesslich stärker geworden.

Geführt von Gottes Worten fürchte ich weder Prüfung noch Mühsal.

Ich fürchte Gott, meide das Böse, lebe nach Seinen Worten; mein Pfad ist hell.

Treu werde ich Ihm folgen und Sein lächelndes Gesicht begrüßen.

Ja, jetzt bin ich den Kräften Satans entflohen.

Ja, jetzt wurde ich durch das Urteil Gottes gerettet.

Je mehr ich Gottes Worte lese, desto liebenswerter erscheint Er mir.

Ich bin nicht länger von Gott getrennt.

Ja, jetzt bin ich den Kräften Satans entflohen.

Ja, jetzt wurde ich durch das Urteil Gottes gerettet.


Ich bin nicht länger von Gott getrennt.

Ich bin nicht länger von Gott getrennt.

Ich bin nicht länger von Gott getrennt.

Zurück: 114 Das Gebet des Volkes Gottes

Weiter: 116 Nur ehrliche Menschen sind des Menschen Abbild

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

873 Wie schwer Gottes Werk ist

ⅠDie Schritte von Gottes Werk auf Erden umfassen große Mühsal.Die Schwächen des Menschen, seine Unzulänglichkeiten, sein kindisches...

610 Eifert dem Herrn Jesus nach

ⅠJesus hat Gottes Mission vollendet,das Werk der Erlösung aller Menschen,indem Er Seine Sorgen Gottes Willen gab,ohne selbstsüchtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger