199 Gottes Name wird unter den heidnischen Nationen verherrlicht werden

I

Die Aufgabe von Gottes Gerichts ist es, den Menschen zu befähigen zu gehorchen,

die Aufgabe der Züchtigung ist es, den Menschen wirklich zu verändern.

Was Gott tut, geschieht um Seiner Führung willen, aber all Seine Taten nutzen dem Menschen.

Er möchte alle Nationen genauso ergeben machen wie Israel,

sie zu wahren Menschen machen,

um außerhalb von Israel Fuß zu fassen.

Dies ist das Werk von Gottes Führung, Sein Werk unter den heidnischen Nationen.

In dieser letzten Ära wird Gott Seinen Namen unter den heidnischen Nationen verherrlichen lassen,

damit Seine Taten von den Heiden gesehen werden.

Sie mögen Ihn Seiner Taten wegen den Allmächtigen rufen und erreichen, dass Seine Worte bald verwirklicht werden.

II

Doch viele Menschen verstehen nicht, sie interessieren sich nicht für Gottes Führung,

sondern nur für ihre eigene Zukunft und ihre eigenen Ziele.

Trotz Seiner Worte wird Gottes Werk ignoriert,

alle konzentrieren sich auf ihre eigenen Ziele.

Wenn die Dinge so weitergehen, wie kann dann Gottes Werk wachsen?

Wie kann sich Sein Evangelium verbreiten?

Ihr solltet wissen, wenn Sein Werk wächst,

wird Er euch zerstreuen und euch schlagen, genau wie Jehova die Stämme Israels schlug.

All das geschieht, um Sein Evangelium überall auf Erden zu verbreiten

und Gottes Werk in den heidnischen Nationen zu verbreiten,

sodass Sein Name von Erwachsenen und Kindern verherrlicht

und Sein heiliger Name von allen Nationen und Stämmen gepriesen wird.

III

In dieser letzten Ära wird Gott Seinen Namen unter den heidnischen Nationen verherrlichen lassen,

damit Seine Taten von den Heiden gesehen werden.

Sie mögen Ihn Seiner Taten wegen den Allmächtigen rufen und erreichen, dass Seine Worte bald verwirklicht werden.

Er wird die Menschen erkennen lassen, dass Er der Gott der Israeliten ist, der Gott aller Heiden, selbst derer, die Er verflucht hat.

Er wird die Menschen sehen lassen, dass Er der Gott der Schöpfung ist.

Dies ist Sein größtes Werk, Sein Ziel in den letzten Tagen,

das einzige Werk, das in den letzten Tagen verwirklicht werden soll.

Basierend auf „Das Werk der Verbreitung des Evangeliums ist ebenso
das Werk der Rettung des Menschen“
aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück : 198 Die Bedeutung von Gottes Urteilswerk in den letzten Tagen

Weiter : 200 Kein Mensch kann Gottes Werk an Seiner Stelle verrichten

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

47 Das Glück im gelobten Land

--Bin zurückgekehrt in Gottes Schoß,aufgeregt und freudenvoll.Bin geehrt zu kennen Dich,Allmächtiger Gott, ich gab mein Herz zu Dir.Ob ich...

304 Gottes Botschaft

Ⅰ Die Vergangenheit liegt lang zurück, halte dich nicht daran fest. Du warst gestern standhaft. Schenk Gott jetzt deine Treue. Dieses sollt...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen