145 Gottes Weisheit tritt aufgrund von Satans bösen Plänen hervor

1 Egal wie verderbt die Menschheit wurde oder wie die Schlange sie verleitete, Jehova hatte trotzdem Seine Weisheit. Deswegen hat Er Sich seit Seiner Erschaffung der Welt mit neuer Arbeit beschäftigt und keine Stufen Seines Werkes haben sich jemals wiederholt. Satan hat ständig Komplotte ausgeführt; die Menschheit wurde ständig von Satan verdorben und Gott Jehova hat auch ständig Sein weises Werk ausgeführt. Er hat nie versagt und Er hat Sein Werk seit Beginn der Erschaffung der Welt bis zum heutigen Tag niemals eingestellt. Bei der Verrichtung all dieses Werkes hat Er der von Satan verdorbenen Menschheit nicht nur erlaubt, Seine große Rettung zu empfangen, sondern ermöglichte ihr auch, Seine Weisheit, Allmächtigkeit und Autorität zu sehen. Am Ende wird Er die Menschheit Seine gerechte Disposition sehen lassen – indem Er die Bösen bestraft und die Guten belohnt.

2 Er hat Satan bis zum heutigen Tag bekämpft und weil Er ein weiser Gott ist und Seine Weisheit aufgrund der Komplotte Satans ausgeübt wird, ist Er nie besiegt worden. Somit bewirkt Er nicht nur, dass sich alles im Himmel Seiner Autorität unterwirft, sondern Er bringt auch alles auf Erden dazu, unter Seinem Fußschemel zu ruhen; nicht zuletzt veranlasst Er, dass die Bösen, die die Menschheit überfallen und belästigen, unter Seine Züchtigung fallen. Alle Ergebnisse der Arbeit werden aufgrund Seiner Weisheit zustande gebracht. Nur zu dieser Zeit kann alles im Himmel und auf Erden Gottes Weisheit, Seine Allmächtigkeit und insbesondere Gottes Echtheit sehen.

Basierend auf „Du sollst wissen, wie sich die gesamte Menschheit bis zum heutigen Tag entwickelt hat“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 144 Die Bedeutung von Gottes Namen

Weiter: 146 Gottes Name wird unter den heidnischen Nationen verherrlicht werden

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

492 Gottes Rat an den Menschen

ⅠGott fordert euch auf, nicht über Theorie zu reden,sondern über das, was wirklich, echt und bedeutend ist.Studiert „moderne Kunst“ und...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen