294 Gottes Erbarmen hat den Menschen bis heute überleben lassen

1 Der Mensch hat nie eine einzige Meiner Handlungen gesehen, hat nie eine einzige Meiner Kundgebungen gehört. Auch wenn er sie gesehen hätte, was hätte er entdeckt? Was hätte er verstanden, sollte er Mich sprechen gehört haben? Überall auf der Welt befindet sich die ganze Menschheit in Meiner Liebe, Meiner Barmherzigkeit, jedoch unterliegt die ganze Menschheit ebenso Meinem Gericht und gleichermaßen Meiner Prüfung. Ich bin der Menschheit gegenüber barmherzig und liebevoll gewesen, sogar als alle Menschen bis zu einem gewissen Grad verdorben worden waren; Ich habe Züchtigung zugemessen, selbst als alle Menschen sich vor Meinem Thron verbeugt hatten. Gibt es jedoch einen Menschen, der sich nicht inmitten von Leid und Läuterung befindet, die Ich gesandt habe?

2 Wie viele Menschen tasten durch die Dunkelheit nach dem Licht, wie viele kämpfen sich erbittert durch ihre Prüfung? Hiob hatte Glauben, hat er dennoch trotz alledem nicht einen Ausweg für sich selbst gesucht? Obwohl Mein Volk in der Prüfung standhaft bleiben kann, gibt es irgendjemand, der, ohne es laut zu sagen, in seinem Herzen glaubt? Ist es nicht eher so, dass er seinen Glauben mit den Lippen formt, während er in seinem Herzen zweifelt? Es gibt keine Menschen, die bei der Prüfung standhaft waren, die bei der Prüfung wahren Gehorsam leisten. Bedeckte Ich nicht Mein Gesicht, um nicht auf diese Welt zu blicken, fiele das gesamte Menschengeschlecht unter Meinem brennenden Blick, denn Ich verlange nichts von der Menschheit.

Basierend auf „Kapitel 10“ in „Die Worte Gottes an das gesamte Universum“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 293 Gott hofft, dass die Menschheit weiterleben kann

Weiter: 295 Die ursprüngliche Menschheit waren Lebewesen mit einem Geist

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

49 Der Himmel hier ist so blau

ⅠHier ist ein Himmel, ein Himmel, der so anders ist!Ein wunderschöner Duft durchdringt das Land,und die Luft ist so sauber.Der Allmächtige...

492 Gottes Rat an den Menschen

ⅠGott fordert euch auf, nicht über Theorie zu reden,sondern über das, was wirklich, echt und bedeutend ist.Studiert „moderne Kunst“ und...

170 Das Zeugnis des Lebens

ⅠEines Tages könnte ich gefangen genommen werden,weil ich Gott bezeugt habe,ich weiß in meinem Herzen,dieses Leiden geschieht um der...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen