41 Die Welt verfällt, das Königreich nimmt Gestalt an

1 Die Welt verfällt, Tag für Tag. Die Menschheit geht zugrunde, Tag für Tag. Mein Königreich nimmt Gestalt an, Tag für Tag. Meine erstgeborenen Söhne wachsen heran, Tag für Tag. Meine Wut wächst von Tag zu Tag, Meine Züchtigungen werden von Tag zu Tag härter und Mein Wort wird von Tag zu Tag strenger. Ihr wartet immer noch darauf, dass Meine Ausdrucksweise in Bezug auf euch weicher und Mein Tonfall heller wird. Denk noch einmal nach! Für die, die Ich liebe, ist Mein Tonfall sanft und immer tröstlich. Zu euch kann Ich nur streng und verurteilend sein, zusätzlich zu dieser Züchtigung und Wut.

2 Ohne es zu wissen, wird die Situation in jedem Land der Welt immer angespannter, Tag für Tag verfällt sie, Tag für Tag versinkt sie im Chaos. Die Staatsoberhäupter aller Länder hoffen, am Ende die Vorherrschaft zu gewinnen. Sie erwarten es nicht, aber Meine Züchtigung ist bereits über ihnen. Sie versuchen sich Meiner Kraft zu bemächtigen, aber sie träumen nur! Nur Ich verdiene es, über alle Dinge zu herrschen. Alles hängt von Mir ab. Ich werde sofort diejenigen niederstrecken, die Mich hinterfragen, denn Mein Werk ist bereits so weit gekommen. Jeden Tag gibt es neue Offenbarung, jeden Tag gibt es neues Licht. Alles wird zunehmend vollendet. Der letzte Tag Satans kommt immer näher und näher und wird deutlicher als je zuvor.

Basierend auf „Das Wort, Bd. 1, Das Erscheinen und Wirken Gottes: Kundgebungen Christi am Anfang, Kapitel 82“

Zurück: 40 Die Welt geht zugrunde! Babylon ist gelähmt!

Weiter: 42 Verlorene Zeit kehrt nie zurück

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

49 Der Himmel hier ist so blau

ⅠHier ist ein Himmel, ein Himmel, der so anders ist!Ein wunderschöner Duft durchdringt das Land,und die Luft ist so sauber.Der Allmächtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger