72 Das Eroberungswerk ist von größter Bedeutung

1 Das Werk der Eroberung, das an euch Menschen verrichtet wird, ist von tiefster Bedeutung: In einer Hinsicht besteht der Zweck dieses Werks darin, eine Gruppe von Menschen zu perfektionieren, was so viel heißt wie, sie zu perfektionieren, damit sie zu einer Gruppe von Überwindern werden können – als die erste Gruppe von Menschen, die vervollständigt wurde, das heißt die Erstlinge. In einer anderen Hinsicht geht es darum, geschaffene Wesen Gottes Liebe genießen zu lassen, Gottes volle und größte Erlösung empfangen zu lassen, den Menschen nicht nur Barmherzigkeit und Güte, sondern vor allem Züchtigung und Gericht genießen zu lassen. Von der Erschaffung der Welt bis jetzt ist alles, was Gott in Seinem Werk getan hat, Liebe, ohne jeglichen Hass auf den Menschen. Sogar die Züchtigung und das Gericht, die du gesehen hast, sind auch Liebe, eine wahrere und realere Liebe, eine Liebe, die die Menschen auf den richtigen Weg des menschlichen Lebens führt.

2 In einer weiteren Hinsicht bedeutet es, vor Satan Zeugnis abzulegen. Und in noch einer weiteren Hinsicht geht es darum, eine Grundlage für die Verbreitung der zukünftigen Evangeliumsarbeit zu legen. Das ganze Werk, das Er getan hat, dient dazu, die Menschen auf den richtigen Weg des menschlichen Lebens zu führen, damit sie als normale Menschen leben können, denn die Menschen wissen nicht, wie sie leben sollen, und ohne diese Führung wirst du nur ein leeres Leben führen. Dein Leben wird wertlos oder bedeutungslos sein und du wirst absolut unfähig sein, ein normaler Mensch zu sein. Dies ist die tiefste Bedeutung der Eroberung von Menschen.

Basierend auf „Das Wort, Bd. 1, Das Erscheinen und Wirken Gottes: Die innere Wahrheit des Eroberungswerks (4)“

Zurück: 71 Was das Eroberungswerk erreichen wird

Weiter: 73 Gericht und Züchtigung offenbaren Gottes Errettung

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

998 Gottes Botschaft

ⅠDie Vergangenheit liegt lang zurück,halte dich nicht daran fest.Du warst gestern standhaft.Schenk Gott jetzt deine Treue.Dieses sollt ihr...

49 Der Himmel hier ist so blau

ⅠHier ist ein Himmel, ein Himmel, der so anders ist!Ein wunderschöner Duft durchdringt das Land,und die Luft ist so sauber.Der Allmächtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger