die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

101.Was eine Veränderung in Disposition ist

I

Eine Veränderung in Disposition heißt,

dass man Wahrheit liebt und akzeptiert,

die eigene Natur kennt, die Gott widersteht.

Er versteht die Verdorbenheit

und die Täuschung der Menschen.

Liebe die Wahrheit,

akzeptiere das Urteil von Gottes Wort,

geh’ durch Leiden und Verfeinerung,

reinige dich von Satans Giften.

Dies ist eine Veränderung in Disposition.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

II

Er kann durch Gottes Wort leben,

die Wahrheit in Allem ausüben.

Er kennt Gott und hat seine Disposition umgewandelt.

Liebe die Wahrheit,

akzeptiere das Urteil von Gottes Wort,

geh durch Leiden und Verfeinerung,

reinige dich von Satans Giften.

Dies ist eine Veränderung in Disposition.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

III

Mit diesem Wissen (Mit diesem Wissen),

kann er sich verleugnen (kann er sich verleugnen),

sich völlig aufgeben.

Mit diesem Wissen (Mit diesem Wissen),

kann er sich verleugnen, sich völlig aufgeben(oh).

Mit diesem Wissen (Mit diesem Wissen),

kann er sich verleugnen (kann er sich verleugnen),

sich völlig aufgeben.

(Sich aufgeben, oh ja) Sich völlig aufgeben.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

Er erfährt, wie arm und erbärmlich

die Menschen sein könn’n.

Er versteht die Essenz und die Natur der Menschen.

aus „Wie man die Natur des Menschen kennt“ in „Aufzeichnungen der Vorträge Christi“

Vorherig:Gott ist Mensch geworden, nur um Satan zu besiegen und die ganze Menschheit zu retten

Nächste:Gottes Autorität und Kraft im Fleisch offenbart

Dir gefällt vielleicht auch