Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

98 Wahrheit ist der höchste Lebensaphorismus

Geschwindigkeit

98 Wahrheit ist der höchste Lebensaphorismus

I

Wahrheit ist des Lebens realster Aphorismus

und der höchste in der gesamten Menschheit.

Sie heißt „Lebensaphorismus“, weil sie ist,

weil sie das ist, was Gott vom Menschen will,

und sie Arbeit ist, die von Ihm selbst getan wird,

was Gott vom Menschen will,

und sie Arbeit ist, die von Ihm selbst getan wird.

Kein zusammengefasster Spruch von irgendetwas,

noch ein berühmtes Zitat von jemand Großem, jemand Großem.

Doch sie ist eine Aussage an die Menschheit

vom Meister aller Dinge auf Erden und im Himmel.

II

Es sind keine zusammengefassten Worte der Menschheit,

doch das eigene Leben von Gott, von Gott selbst.

Sie ist deshalb das „Höchste von allen Lebensaphorismen“.

Zur Ausführung der Wahrheit, zur Erfüllung der Pflicht,

und um Gottes Forderung zu befriedigen, Gottes Forderung.

Kein zusammengefasster Spruch von irgendetwas,

noch ein berühmtes Zitat von jemand Großem, jemand Großem.

Doch sie ist eine Aussage an die Menschheit

vom Meister aller Dinge auf Erden und im Himmel.

--

Das Wesen dieser Forderung ist die wirklichste der Wahrheiten.

und nicht irgendeine leere Doktrin unerreichbar.

Kein zusammengefasster Spruch von irgendetwas,

noch ein berühmtes Zitat von jemand Großem, jemand Großem.

Doch sie ist eine Aussage an die Menschheit

vom Meister aller Dinge auf Erden und im Himmel.

Kein zusammengefasster Spruch von irgendetwas,

noch ein berühmtes Zitat von jemand Großem, jemand Großem.

Doch sie ist eine Aussage an die Menschheit

vom Meister aller Dinge auf Erden und im Himmel.

Basierend auf „Nur diejenigen, die Gott und Sein Werk kennen, können Gott zufriedenstellen“
aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gott hofft auf den wahren Glauben der Menschen

Nächste:Was Gott perfektioniert, ist der Glaube

Verwandter Inhalt