86 Das Lied von süßer Liebe

Tief in meinem Herzen, es ist Deine Liebe.

So süß, ich nähere mich Dir.

Sich um Dich kümmern, versüßt mein Herz;

Dir zu dienen mit all meinem Geist.

Mein Herz leitend, es ist Deine Liebe.

Ich folge Deinen Fußspuren der Liebe.

Ich verlagere mich selbst entsprechend Deinen Augen,

Liebe zeigt meines Herzens Freude.

Liebe zeigt meines Herzens Freude.

Jetzt lebe ich in einer anderen Welt,

niemand außer Dir ist bei mir.

Du liebst mich, ich liebe Dich,

kein Kummer oder Leid stört uns,

kein Kummer oder Leid stört uns.

Schmerzhafte Erinnerungen vergehen,

schmerzhafte Erinnerungen vergehen.


Dir in Liebe folgend, ich bin Dir nah.

Glück erfüllt Dich und mich.

Klar ist Dein Wille, einfach Dir gehorchend.

Unwillig Dir nicht zu gehorchen.

Ich werde vor Dir leben, mehr denn je,

ich kann nicht nochmal von Dir weggehen.

Nachdenkend und Deine Worte schmeckend,

ich liebe was Du hast, was Du bist.

Ich liebe was Du hast, was Du bist.

Ich möchte, dass Du mein Leben bist.

Ich werde Dir erlauben, mein Herz zu nehmen.

Oh ich liebe Dich, ich liebe Dich.

Ich wurde erobert von Deiner Liebe,

Ich wurde erobert von Deiner Liebe,

also habe ich Glück von Dir vervollständigt zu werden

um Dein Herz zufrieden zu stellen.

Halleluja! Halleluja! Halleluja! Halleluja! Alles Lob gebührt Gott!

Halleluja! Alles Lob gebührt Gott! Alles Lob gebührt Gott!

Halleluja! Alles Lob gebührt Gott! Alles Lob gebührt Gott!

Halleluja! Halleluja! luja!

Zurück: 85 Unsere Freude über die Rettung durch Gott

Weiter: 87 Lied der innigen Verbundenheit

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen