842 Du solltest danach streben, in allem von Gott vervollkommnet zu werden

Was ihr hauptsächlich anstreben solltet,

ist die Vervollkommnung durch Gott,

durch alle Menschen und Dinge,

die euch begegnen.

Dann wird mehr von Gottes Wesen in euch sein.


Empfangt zuerst das Erbe Gottes auf Erden;

dann erwarten euch

mehr und größ’re Segnungen.

Strebt zuerst danach,

denn je mehr ihr Gottes Vollkommenheit anstrebt,

desto mehr seht ihr

Gottes Hand in allen Dingen.

Aus verschiedenen Blickwinkeln

und in vielen Dingen

strebt ihr nach der Realität von Gottes Wort.

Es darf euch nicht reichen,

nur die Sünde zu meiden

oder ohne Vorstellung,

menschliche Philosophie oder Willen zu sein.


Gott vervollkommnet den Menschen

auf viele Arten.

In allem liegt die Chance auf Vervollkommnung.

Mal ist es positiv, mal negativ.

Beides kann, was du gewinnst,

noch reichhaltiger machen.


In jedem Tag liegt

die Chance auf Vervollkommnung.

Finde jeden Tag Zeit,

von Gott gewonnen zu werden.

Nach einer Weile wirst du stark verändert sein.

Du wirst Dinge wissen,

die dir vorher unbekannt war’n.

Gott wird dich erleuchten,

und ohne die Hilfe anderer

wirst du in alle Erfahrungen im Detail eintreten.

Gott wird dich leiten, du weichst nicht ab.

Du wirst auf dem Weg

zur Vervollkommnung sein.


Gott vervollkommnet den Menschen

auf viele Arten.

In allem liegt die Chance auf Vervollkommnung.

Mal ist es positiv, mal negativ.

Beides kann, was du gewinnst,

noch reichhaltiger machen.


Basierend auf „Das Wort, Bd. 1, Das Erscheinen und Wirken Gottes: Verheißungen an jene, die vervollkommnet wurden“

Zurück: 841 Der Weg, um von Gott vervollkommnet zu werden

Weiter: 843 Bist du jemand, der die Perfektion durch Gott sucht?

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

281 Zeit

ⅠEine einsame Seele ist von weit her gekommen,sie forscht in der Zukunft, sucht die Vergangenheit,schuftet mühsam und verfolgt einen...

998 Gottes Botschaft

ⅠDie Vergangenheit liegt lang zurück,halte dich nicht daran fest.Du warst gestern standhaft.Schenk Gott jetzt deine Treue.Dieses sollt ihr...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger