Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

316 Der Schauplatz von Gottes Zorn

I

Wenn Gott Seinen großen Zorn hervorbringt, wird die ganze Welt

verschiedene Katastrophen erleiden, wie Vulkanausbrüche.

Von oben gesehen kommt das Unheil auf Erden

der Menschheit jeden Tag näher.

Feuriges Wasser strömt hervor, überall fließt Lava.

Von hoch oben sieht die Erde aus

wie vor einem Erdbeben.

Kein Wesen aus Fleisch wird entkommen.

Berge verschieben sich, kaltes Licht erstrahlt,

die Welt versinkt im Feuer.

Gottes Urteil ist gekommen.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

II

Es braucht weder Krieg noch Konflikt, um die Welt zu zerstören,

alles liegt in der Wiege der Züchtigung Gottes.

Einer nach dem anderen wird sie durchlaufen,

niemand kann sich Seiner Züchtigung entziehen, nein.

Feuriges Wasser strömt hervor, überall fließt Lava.

Von hoch oben sieht die Erde aus

wie vor einem Erdbeben.

Kein Wesen aus Fleisch wird entkommen.

Berge verschieben sich, kaltes Licht erstrahlt,

die Welt versinkt im Feuer.

Gottes Urteil ist gekommen.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

Das ist der Schauplatz von Gottes Zorn.

Basierend auf „Kapitel 18“

in „Interpretationen der Mysterien

der Worte Gottes an das gesamte Universum“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gottes Disposition ist heilig und makellos

Nächste:Der menschgewordene Gott ist besser für das Errettungswerk geeignet

Verwandter Inhalt

  • Mit wahrem Glauben kommt Zeugnis

    I Allmächtiger Gott, Leiter aller Dinge, übt königliche Macht von Seinem Thron aus. Herrscht über Alles, führt uns auf dieser Erde. Tritt vor Ihn, ler…

  • Die Ausübung des fleischlichen Verzichts

    I Wenn etwas passiert, das dich in Bedrängnis bringt, dann verstehe und achte auf den Willen Gottes in dieser Zeit. Befriedige nicht dich, stell dich …

  • Gott leidet schwer, um den Menschen zu retten

    I Vor langer Zeit kam Gott in die menschliche Welt, erduldete dieselben Leiden wie der Mensch. Er hat viele Jahre mit dem Menschen gelebt, niemand h…

  • Das Leben ist kostbar

    Ⅰ Grenzenloser Himmel, weit und wunderbar, unendlich zauberhaft. Oh Mensch, geboren, auf dieser Erde zu leben, wen solltest du verehren? Gott ist der …