Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

484 Lies Gottes Worte und vergleiche mit deinem Zustand

1 Wenn du die Worte Gottes isst und trinkst, musst du sie an deinem eigenen, wahren Zustand messen. Das heißt, nachdem du die Unzulänglichkeiten in dir selbst während deiner wahren Erfahrungen entdeckt hast, musst du imstande sein, einen Weg zur Praxis zu finden, und deinen Beweggründen und Vorstellungen, die falsch sind, den Rücken zukehren. Wenn du hierin stets bemüht bist, und dein Herz sich immer auf diese Dinge richtet, dann wirst du einen zu folgenden Weg haben, du wirst dich nicht leer fühlen, und wirst somit einen normalen Zustand beibehalten können. Nur dann wirst du jemand sein, der von seinem eigenen Leben belastet ist, und nur dann wirst du jemand sein, der Glauben hat.

2 Warum sind die Menschen, nachdem sie Gottes Worte gelesen haben, unfähig sie in die Praxis umzusetzen? Liegt es nicht daran, dass sie mit dem Leben spielen? Dass sie nicht begreifen können, was entscheidend ist, und keinen Weg zur Praxis haben, liegt daran, dass sie unfähig sind, sich selbst an ihrem eigenen Zustand zu bemessen, und unfähig sind, ihren eigenen Zustand zu meistern. Wie man die fleischlichen Genüsse ablegt, wie man Selbstgerechtigkeit ablegt, wie man sich selbst verändert, wie man in diese Dinge eintritt, wie man sein Kaliber steigert, von welchem Aspekt aus anzufangen ist – dies ist alles, was wirklich ist.

Basierend auf „Praxis (7)“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Dich mit Gottes Worten zu bewaffnen, ist deine oberste Priorität

Nächste:Lebe in Gottes Worten, damit der Heilige Geist an dir wirkt

Verwandter Inhalt