Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

Nichts, was die Menschen sagen oder tun, entgeht Gottes Blick

Geschwindigkeit

Nichts, was die Menschen sagen oder tun, entgeht Gottes Blick

Euer Glaube ist sehr wundervoll,

ihr sagt, dass ihr euer Leben Gottes Werk widmen möchtet

und dass ihr gerne alles hierfür tun würdet.

Doch eure Gesinnung hat sich kaum verändert.

Ihr sprecht nur Worte der Arroganz,

aber was ihr wirklich tut, ist erbärmlich.

Es scheint, als wären eure Zunge und Lippen im Himmel,

aber eure Beine sind weit entfernt auf der Erde.

Also sind eure Worte, Taten,

euer Ruf immer noch erbärmlich.

Glaubt ihr, dass ihr das Recht auf Eintritt ins heilige Land

von Gottes Werk und Seinen Worten erlangen könnt,

ohne dass Er all eure Worte und Taten prüft?

Wem könnte es gelingen, Seine beiden Augen zu täuschen?

Wie könnten eure niedrigen Taten

und billigen Worte Seinem Blick entgehen?

Inzwischen ist euer Ruf ruiniert,

euer Verhalten entwürdigend, euer Wort billig,

euer Leben verachtenswert, eure Menschlichkeit gering.

Ihr seid so engstirnig gegenüber den Menschen,

ihr zankt euch um jede Kleinigkeit.

Ihr streitet euch um Dinge wie Status und Ruf,

so sehr, dass ihr bereit seid, den Weg zur Hölle zu gehen,

direkt in den Feuersee zu springen.

Eure gegenwärtigen Worte und Taten

genügen Gott, um festzustellen, dass ihr sündhaft seid.

Glaubt ihr, dass ihr das Recht auf Eintritt ins heilige Land

von Gottes Werk und Seinen Worten erlangen könnt,

ohne dass Er all eure Worte und Taten prüft?

Wem könnte es gelingen, Seine beiden Augen zu täuschen?

Wie könnten eure niedrigen Taten

und billigen Worte Seinem Blick entgehen?

Euer Verhalten gegenüber Gottes Werk genügt Ihm,

um festzustellen, dass ihr die Ungerechten seid.

Und all eure Gesinnungen genügen, um zu sagen,

dass ihr unreine Seelen seid, voller Schande.

Was ihr tut und zeigt, kann nur eines bedeuten:

Ihr habt ausgiebig vom Blut unreiner Geister getrunken.

Wenn vom Eintritt ins Königreich die Rede ist,

versucht ihr eure Gefühle nicht zu verraten.

Ist eure Art angemessen,

um ins Königreich Gottes einzutreten?

Glaubt ihr, dass ihr das Recht auf Eintritt ins heilige Land

von Gottes Werk und Seinen Worten erlangen könnt,

ohne dass Er all eure Worte und Taten prüft?

Wem könnte es gelingen, Seine beiden Augen zu täuschen?

Wie könnten eure niedrigen Taten

und billigen Worte Seinem Blick entgehen?

Gott wacht über die Herzen aller Menschen

mit Seinen beiden Augen,

denn lange bevor Er die Menschheit erschuf,

umfasste Er ihre Herzen mit Seinen Händen.

Vor langer Zeit durchschaute Er das Herz des Menschen,

wie könnten die Gedanken im Herzen des Menschen

Seinen Augen entgehen?

Und wie könnten sie rechtzeitig dem Brennen

Seines Geistes entkommen?

Glaubt ihr, dass ihr das Recht auf Eintritt ins heilige Land

von Gottes Werk und Seinen Worten erlangen könnt,

ohne dass Er all eure Worte und Taten prüft?

Wem könnte es gelingen, Seine beiden Augen zu täuschen?

Wie könnten eure niedrigen Taten

und billigen Worte Seinem Blick entgehen?

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Ist das euer Glaube?

Nächste:Gottes Warnung an den Menschen

Verwandter Inhalt