Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

39.Den göttlichen Gehalt Christi nicht zu kennen, ist die Wurzel des Widerstands der Menschen gegen Gott

I

Die Göttlichkeit Christi liegt über der Menschheit.

Er ist die höchste Autorität unter allen Kreaturen.

Das ist Seine Göttlichkeit, Disposition und Sein Wesen.

Diese machen Seine Identität aus.

Normal ist Seine Menschlichkeit,

Er spricht in verschiedenen Rollen,

und Er gehorcht Gott zutiefst,

doch ist Er immer noch Gott, zweifellos.

II

Die normale Menschlichkeit Christi,

jene Narren meinen, es sei ein Fehler.

Sie weigern sich, Ihn anzuerkennen,

obwohl Er Seine Göttlichkeit gezeigt hat.

Je gehorsamer und demütiger Er ist,

desto mehr sehen sie auf Ihn hinab.

Einige wollen Ihn sogar ausschließen

und verehren die großen Persönlichkeiten.

Der menschgewordene Gott gehorcht Gottes Willen,

Seine Menschlichkeit ist normal und real.

Der menschgewordene Gott gehorcht Gottes Willen,

Seine Menschlichkeit ist normal und real.

Dies sind die Gründe, warum Menschen

Ihm widerstehen und gegen Ihn rebellieren.

Normal ist Seine Menschlichkeit,

Er spricht in verschiedenen Rollen,

und Er gehorcht Gott zutiefst,

doch ist Er immer noch Gott, zweifellos.

aus „Die Substanz Christi ist Gehorsam gegenüber dem Willen des himmlischen Vaters“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Der Menschheit einziger Weg, in die Ruhe einzutreten

Nächste:Was Gott prüfen will, ist des Menschen wahres Herz

Dir gefällt vielleicht auch