die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

117.Gottes Königreich wird errichtet unter den Menschen

I

Auf der Erde und im Universum

kann Gottes Weisheit gesehen werden.

Unter allen Dingen und Menschen

trägt Seine Weisheit edle Frucht.

Alles sieht aus wie eine Folge

von Gottes Reich.

Die Menschheit ruht unter Gottes Himmel

wie Schafe auf seiner Weide.

Gott kann wieder im Zion ruh’n;

der Mensch kann unter Gottes Führung leben.

Die Menschen vollbringen

alles aus Gottes Hand.

Weisheit und Erscheinungsbild

gewinnen sie am Ende wieder.

Nicht mehr staubig, rein wie Jade.

Jeder das Gesicht eines Heiligen.

Denn unter allen Menschen

wurde Sein Königreich errichtet.

II

Gott bewegt sich über allen Menschen

und wendet Seinen Blick herum.

Nicht eine Sache ist wie früher,

nicht ein Mensch ist wie er war.

Gott ruht auf Seinem Thron,

Er breitet sich im Universum aus.

Alles erlangt seine Heiligkeit wieder

und Gottes Herz ist zufrieden.

Gott kann wieder im Zion ruh’n;

der Mensch kann unter Gottes Führung leben.

Die Menschen vollbringen

alles aus Gottes Hand.

Weisheit und Erscheinungsbild

gewinnen sie am Ende wieder.

Nicht mehr staubig, rein wie Jade.

Jeder das Gesicht eines Heiligen.

Denn unter allen Menschen

wurde Sein Königreich errichtet.

aus „Die sechzehnte Kundgebung“ von Gottes Kundgebungen an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Verschiedene Ruheorte für Gott und Mensch

Nächste:Kennst du die Tatsache von Gottes Herrschaft über das menschliche Schicksal?

Dir gefällt vielleicht auch