435 Gib dein Herz Gott hin, wenn du an Ihn glaubst

Da du an Gott glaubst,

musst du Ihm dein Herz geben.

Opfere dein Herz, und wenn du geläutert bist,

wirst du Gott nicht leugnen und geh’n.

Deine Verbindung mit Gott

wird für dich dann normal sein.

Die Gemeinschaft mit Gott wird für dich

häufiger und enger sein.


Und wenn du das immer so tust,

wirst du mehr in Gottes Licht leben,

führen dich Gottes Worte mehr,

deine Gesinnung ändert sich.

Und Tag für Tag wird dein Wissen wachsen.


Kommt der Tag und Gottes Prüfungen

steh’n plötzlich vor dir,

wirst du an Gottes Seite steh’n

und Zeugnis von Ihm ablegen.

Dann wirst du ein Mensch sein

wie Hiob und wie Petrus.

Da du an Gott glaubst,

musst du Ihm dein Herz geben.

Opfere dein Herz, und wenn du geläutert bist,

wirst du Gott nicht leugnen und geh’n.

Deine Verbindung mit Gott

wird für dich dann normal sein.

Die Gemeinschaft mit Gott wird für dich

häufiger und enger sein.


Wenn du Gott bezeugt hast,

wirst du der sein, der Ihn wirklich liebt.

Für Ihn kannst du dein Leben geben,

und du wirst Sein Zeuge sein.

Du wirst derjenige sein,

der geliebt wird von Gott, von Gott.

Da du an Gott glaubst,

musst du Ihm dein Herz geben.

Opfere dein Herz, und wenn du geläutert bist,

wirst du Gott nicht leugnen und geh’n.

Deine Verbindung mit Gott

wird für dich dann normal sein.

Die Gemeinschaft mit Gott wird für dich

häufiger und enger sein.


Liebe, die geläutert wurde,

ist stark und nicht zerbrechlich.

Egal, wann oder auch wie

Gott dir Prüfungen aufgibt,

du wirst nicht daran denken,

ob du lebst oder nicht.


Für Gott legst du gern alles beiseite,

erduldest alles für Gott.

So ist deine Liebe rein, dein Glaube echt,

und dann wirst du geliebt von Gott.

Nur dann kannst du jemand sein,

den Gott perfekt gemacht hat.

Da du an Gott glaubst,

musst du Ihm dein Herz geben.

Opfere dein Herz, und wenn du geläutert bist,

wirst du Gott nicht leugnen und geh’n.

Deine Verbindung mit Gott

wird für dich dann normal sein.

Die Gemeinschaft mit Gott wird für dich

häufiger und enger sein.


Basierend auf „Das Wort, Bd. 1, Das Erscheinen und Wirken Gottes: Nur durch das Erfahren von Verfeinerung kann der Mensch wahre Liebe besitzen“

Zurück: 434 Wende Gott dein Herz zu, um Seine Lieblichkeit zu spüren

Weiter: 436 Hat sich dein Herz Gott zugewandt?

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

170 Das Zeugnis des Lebens

ⅠEines Tages könnte ich gefangen genommen werden,weil ich Gott bezeugt habe,ich weiß in meinem Herzen,dieses Leiden geschieht um der...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger