276 Folge Gott immerdar

Ich höre Gotte Stimme,

ich kehre zu Ihm zurück.

Ich akzeptiere die Bewässerung durch Seine Worte.

Ich erfahre Urteil und Prüfungen,

ich leide großen Schmerz und ich bin gereinigt.

Über Rückschläge und Misserfolge,

über Leid und Schmerz,

viele Male gemäßigt,

gewinnt die Kraft in meiner Liebe zu Gott.

Gott ist gerecht,

das Gute ist in Seinem Herzen.

Ich verehre Ihn in meinem Inneren,

kann es nicht ertragen, von Ihm getrennt zu sein.

Wir folgen Gott,

wir werden Gott immerdar folgen.

Wir akzeptieren Sein Urteil,

streben weiter, versuchen uns zu verändern.

Wir werfen die Verdorbenheit ab,

unsere Disposition hat sich verändert,

wir leben das Abbild eines Menschen aus.

Gottes Urteil ist Liebe,

es ist Seine große Erlösung.

Seine große Erlösung ist Liebe.

Der Mensch ist Staub, klein und gering,

doch Gottes Errettung ist erreicht.

Wir leben in Menschenwürde,

unsere Disposition ist verändert.

Durch Urteil und Züchtigung

ist Gottes Liebe mit uns.

Gott wirkt persönlich,

um uns zu perfektionieren und zu verändern.

Wir folgen Gott,

wir werden Gott immerdar folgen.

Weder Handel noch wilde Beschmutzungen müssen ausgeführt werden.

Wir erfüllen unsere Pflichten,

damit unsere Mission abgeschlossen ist,

damit Gottes Herz zufriedengestellt wird.

Gott ist getröstet

und unsere Geister können sodann

Freude erfahren.

Das Leben besteht nicht nur darin,

Gottes Gnade zu genießen.

Am Ende ist alles leer,

wenn die Wahrheit nicht erlangt werden kann.

Das Menschenleben ist so kurz,

Gott zu lieben ist das Höchste.

Lege gut Zeugnis für Gott ab und

wir werden nichts im Leben bereuen.

Wir folgen Gott,

wir werden folgen Gott immerdar.

Wie uneben

die Straße zum Königreich auch sein mag,

ich werde trotz

Unterdrückung und Not nicht umkehren.

Gottes Worte führen mich, schenken mir Vertrauen.

Wir folgen Gottes Schritten,

arbeiten hart um voranzukommen.

Wir lieben Gott und kehren nicht um.

Wir folgen Gott,

wir werden Gott immerdar folgen.

Um die Menschheit zu retten,

gibt Er alles.

Gottes Liebe ergreift unsere Herzen,

und wir werden niemals umkehren.

Wir werden Gott immerdar folgen.

Zurück: 275 Das Lied der gütigen Warnung

Weiter: 277 Entschlossen, Gott zu folgen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen