Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

047. Alles ist in Gottes Hand

I

Gott sagte einst diese Worte:

Was Gott sagt, gilt und geschieht,

niemand kann es verändern.

Egal ob es schon gesagt wurde oder noch gesagt wird,

alles wird erfüllt sein, so dass jeder sehen kann,

alles im Universum ist von Gott festgelegt.

Was ist nicht in den Händen Gottes?

Alles was Gott sagt, wird getan.

Wer kann den Willen Gottes verändern?

Nichts kann den Plan Gottes aufhalten.

Gott arbeitet immerzu. Alles ist in Gottes Hand.

II

Gott arbeitet immer an der Verwirklichung Seiner Pläne.

Wer kann Einfluss nehmen?

Ordnet Gott nicht alles an?

Der Zustand, den Dinge heute eingegangen sind,

ist noch in Gottes Plan und Vision.

Alles im Universum ist von Gott festgelegt.

Alles, was Gott sagt, wird getan.

Wer kann den Willen Gottes verändern?

Nichts kann den Plan Gottes aufhalten.

Gott arbeitet immerzu. Alles ist in Gottes Hand.

III

Das bestimmte Er damals vor.

Gottes Volk soll auf Seine Stimme hören.

Alle, die Gott wirklich lieben

werden zurückkehren vor den Thron, auf dem Er sitzt!

Alles im Universum ist von Gott festgelegt.

Was ist nicht in den Händen Gottes?

Alles, was Gott sagt, wird getan.

Wer kann den Willen Gottes verändern?

Nichts kann den Plan Gottes aufhalten.

Gott arbeitet immerzu. Alles ist in Gottes Hand.

Alles ist in Gottes Hand.

aus „Die erste Kundgebung“ von Gottes Kundgebungen an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gottes Substanz ist sowohl allmächtig als auch praktisch

Nächste:Unter Gottes Autorität kann Satan nichts ändern

Dir gefällt vielleicht auch