33 Gottes Urteil ist vollständig offenbart

1 Eine donnernde Stimme dringt hervor, erschüttert das gesamte Universum, lässt die Menschen taub werden, lässt sie zu spät ausweichen, und einige kommen um, einige werden vernichtet, und einige werden gerichtet. Es ist wahrhaft ein Spektakel, wie es niemand zuvor gesehen hat. Hört aufmerksam zu, das Donnergrollen wird von Klagelauten begleitet, und dieses Geräusch kommt aus dem Hades, dieses Geräusch kommt aus der Hölle. Es ist der bittere Klang jener Söhne der Rebellion, die von Mir gerichtet worden sind. Diejenigen, die nicht auf das hören, was Ich sage, und Meine Worte nicht praktizieren, werden streng gerichtet und empfangen den Fluch Meines Zorns. Meine Stimme ist Gericht und Zorn, und Ich behandle niemandem mit Nachsicht und zeige niemandem Gnade, denn Ich bin der gerechte Gott Selbst, und Ich habe Zorn in mir, Ich habe ein Brennen, Reinigung und Vernichtung in mir.

2 In Mir ist nichts verborgen, nichts emotional, vielmehr ist alles offen, gerecht und unvoreingenommen. Weil Meine erstgeborenen Söhne bereits mit Mir auf dem Thron sind und über alle Nationen und alle Völker herrschen, wird nun damit begonnen, diese unrechten und ungerechten Dinge und Menschen zu richten. Ich werde sie gründlich einen nach dem anderen prüfen, nichts übersehen, sie völlig offenlegen. Denn Mein Gericht ist vollständig offenbart worden und ist völlig offen gewesen, und überhaupt nichts ist zurückgehalten worden; Ich werde hinauswerfen, was auch immer sich nicht mit Meinem Willen deckt und es auf ewig im bodenlosen Abgrund zugrunde gehen lassen; Ich werde es auf ewig im bodenlosen Abgrund brennen lassen. Das ist Meine Gerechtigkeit; das ist Meine Aufrichtigkeit. Niemand kann das ändern, und es muss auf Mein Kommando geschehen.

Basierend auf „Kapitel 103“ in „Kundgebungen Christi am Anfang“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 32 Gott steigt mit dem Urteil herab

Weiter: 34 Gottes gerechtes Urteil erreicht das ganze Universum

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

49 Der Himmel hier ist so blau

ⅠHier ist ein Himmel, ein Himmel, der so anders ist!Ein wunderschöner Duft durchdringt das Land,und die Luft ist so sauber.Der Allmächtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen