Wie soll ein Mensch Gottes Wege gehen | Christliches Lied

Wie soll ein Mensch Gottes Wege gehen | Christliches Lied

330 |Jun 10, 2020

Auf Gottes Weg geh’n,

heißt nicht, Regeln zu befolg’n.

Es ist, alle Dinge so zu sehen,

wie von Gott angeordnet,

Verantwortung, dir verlieh’n,

etwas, das dir anvertraut wurde,

Prüfungen, von Ihm.

Auf Gottes Weg geh’n.

Vorsichtig, nie Gott Selbst zu verärgern.

Beleidige niemals die Disposition Gottes.

Auf Gottes Weg geh’n.

Auf Gottes Weg geh’n.

Wenn du etwas gegenüberstehst,

musst du einen Maßstab haben,

wissen, dass es aus Gottes Hand kommt.

Oh …

Auf Gottes Weg geh’n.

Vorsichtig, nie Gott Selbst zu verärgern.

Beleidige niemals die Disposition Gottes.

Auf Gottes Weg geh’n.

Auf Gottes Weg geh’n.

Oh … wow … Oh … wow …

Oh … wow …

Du musst d’rüber nachdenken,

wie du damit umgehst,

deine Pflichten erfüll’n

und Ihm treu sein, Ihm treu sein.

Auf Gottes Weg geh’n.

Vorsichtig, nie Gott Selbst zu verärgern.

Beleidige niemals die Disposition Gottes.

Auf Gottes Weg geh’n.

Oh, auf Gottes Weg geh’n.

Wow … auf Gottes Weg gehen.

Oh, auf Gottes Weg gehen.

Oh … wow … Oh … wow …

Oh … wow …

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen