Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folgt dem Lamm und singt das neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

Array

Keine Ergebnisse gefunden.

`

16.Die innere Bedeutung des Werkes der Eroberung

I

Der wahre Sinn der Eroberung des Menschen ist eine Rückkehr zum Schöpfer,

ist sich von Satan abzuwenden und die Kehrtwende hin zu Gott.

Das ist des Menschen volle Rettung.

Die letzte Schlacht, keine leichte Eroberung.

Die letzte Stufe in Gottes siegreichen Plan.

Sonst wird nie ein Mensch gerettet, kein Sieg gewonnen gegen Satan,

kein Mensch ein gutes Ziel erreichen.

Menschen leiden unter Satans Einfluss.

Der Sieg über Satan zuerst den Menschen zu bringen Erlösung.

Denn alles von Gottes Werk ist da, für den Menschen.

II

Die letzte Eroberung, die bringt Erlösung und offenbart das Ziel.

Doch durch Urteil und Buße und Erwachen zum rechten Lebenspfad,

erwacht werden die Herzen der Gefühllosen sein.

Und Ungehorsam wird gerichtet, innerer Aufstand wird nun sichtbar.

Doch wenn der Mensch nicht bereut, noch geht den richtigen Weg,

noch abstreift den inneren Verfall,

wird er von Satan verschluckt ohne Rettung und Erlösung.

Das ist das Ziel von Gottes Eroberung –

Menschen zu retten, ihr Ende zu offenbar'n,

entweder das Gute oder das Schlechte wird offenbart in Gottes Eroberung.

aus „Die Wiederherstellung des normalen Lebens des Menschen und seine Hinführung zu einer wunderbaren Bestimmung“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Vieles von Gottes Werk wird erreicht durch das Wort

Nächste:Gott steigt mit dem Urteil herab

Dir gefällt vielleicht auch