615 Wie man sich dafür eignet, von Gott verwendet zu werden

Um sich wirklich für Gottes Verwendung zu eignen

braucht man nicht nur Bestreben,

sondern Führung, Läuterung durch Sein Wort,

und Seinen Umgang und Seine Erleuchtung.

Fügt dem hinzu eure Beobachtungen, Gedanken,

Überlegungen und eure Schlüsse,

euer Verinnerlichtes, Ausgeschlossenes,

praktiziert all dies auf jener Basis.

Dies sind alles Wege für euren Eintritt,

euren Eintritt in die Wirklichkeit.

Sie alle sind unentbehrlich.

Auf diese Weise wirkt Gott, wahrlich.

Um sich wirklich für Gottes Verwendung zu eignen

braucht man nicht nur Bestreben,

sondern Führung, Läuterung durch Sein Wort,

und Seinen Umgang und Seine Erleuchtung.

Wählst du den Weg von Gottes Werken,

kannst du täglich perfektioniert werden.

Zu jeder Zeit, ob unter guten oder harten Bedingungen,

ob du geprüft oder versucht wirst, arbeitest oder nicht,

ob du allein lebst oder in einer Gruppe,

immer wirst du Chancen finden, perfekt gemacht zu werden,

versäume keine davon, entdecke sie alle.

So lebt man das Geheimnis von Gottes Wort.

Um sich wirklich für Gottes Verwendung zu eignen

braucht man nicht nur Bestreben,

sondern Führung, Läuterung durch Sein Wort,

und Seinen Umgang und Seine Erleuchtung,

und Seinen Umgang und Seine Erleuchtung.

Basierend auf „Womit ein geeigneter Hirte ausgerüstet sein sollte“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 614 Euer Eintritt ist eure Arbeit

Weiter: 616 Zwei Prinzipien, die Leiter und Arbeiter begreifen müssen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen