Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

Array

Keine Ergebnisse gefunden.

`

172. Das Leben aller Wesen der Schöpfung kommt von Gott

I

Das Leben, das Menschen

von Gott geschenkt wird, ist endlos,

ungehindert von Fleisch, Zeit oder Raum.

Dies ist das Mysterium des Lebens,

es dient als Beweis,

als Beweis für Gottes Geschenk des Lebens.

Die Menschen mögen es glauben oder nicht,

dass die Lebensquelle von Gott kommt,

doch sie genießen alles,

was von Gott kommt.

Hätte Gott einen Sinneswandel

und verlangte die ganze Welt

und Sein Leben zurück,

dann wären die ganze Welt

und die Lebewesen,

alle Schöpfung für immer weg.

Gott nutzt Sein Leben

um alle Dinge zu versorgen,

lebend und leblos.

Seine Macht und Autorität

schaffen eine gute Ordnung,

eine unfassbare Wahrheit,

die ein Beweis ist für Gottes Lebenskraft.

II

Jetzt will Gott dir ein Geheimnis verraten:

Die Erhabenheit und Macht Seines Lebens

liegen jenseits der Reichweite

all Seiner Geschöpfe.

So ist es jetzt und immerdar.

Gott ist die Lebensquelle für alle Schöpfung

in ihren verschiedenen Formen.

Alles Lebende folgt

dem von Gott gemachten Pfad.

Durch Gottes Fürsorge und Versorgung

erhält der Mensch Gottes Geschenk des Lebens,

ohne sie wird das Menschenleben wertlos

und sein Lauf beginnt zu treiben.

Wenn der Mensch das,

was Gott schenkt, nicht hegt,

wird Gott, der Schöpfer, alles zurücknehmen.

Des Menschen Wiedergutmachung

wird hart sein für alles,

was Gott dem Menschen gegeben hat.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Wie man den Weg von Petrus beschreiten soll

Nächste:Der Zweck der Menschwerdung Gottes in den letzten Tagen

Dir gefällt vielleicht auch