Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

132.Preist Gott, der siegreich zurückgekehrt ist

I

Durch 6.000 Jahre Seines Werkes

hat Gott viele Seiner Taten gezeigt,

Taten, um Satan zu besiegen

und die ganze Menschheit zu retten.

Gott lässt alles im Himmel,

alle Dinge auf Erden, im Meer,

Er lässt alle Geschöpfe Seine Taten

und Seine unvergleichliche Macht sehen.

Durch Satans Niederlage

sieht die Menschheit Gottes Taten.

So loben sie Ihn und preisen Seine Weisheit.

Lasst alles auf Erden, alles im Himmel,

alle Dinge tief im Meer Ihm Ehre bringen,

Ihm Ehre bringen!

Lasst alles Lob bringen,

Seine gewaltige Macht loben.

Alle Dinge preisen jede Seiner Taten,

rufen Seinen heiligen Namen,

rufen Seinen heiligen Namen!

II

Solch Lob ist Beweis für Satans Niederlage,

Beweis, dass Gott Seinen Feind erobert hat.

Solch Lob beweist, dass Er jeden rettete,

Seine erschaffene Menschheit rettete.

Die ganze Schöpfung lobt,

Er hat Seinen Feind besiegt.

Er kommt im Sieg,

Er ist der große König, der gewinnt!

Lasst alles auf Erden, alles im Himmel,

alle Dinge tief im Meer Ihm Ehre bringen,

Ihm Ehre bringen!

Lasst alles Lob bringen,

Seine gewaltige Macht loben.

Alle Dinge preisen jede Seiner Taten,

rufen Seinen heiligen Namen,

rufen Seinen heiligen Namen!

III

Durch Satans Niederlage

sieht die Menschheit Gottes Taten.

So loben sie Ihn und preisen Seine Weisheit.

Lasst alles auf Erden, alles im Himmel,

alle Dinge tief im Meer Ihm Ehre bringen,

Ihm Ehre bringen!

Lasst alles Lob bringen,

Seine gewaltige Macht loben.

Alle Dinge preisen jede Seiner Taten,

rufen Seinen heiligen Namen,

rufen Seinen heiligen Namen!

Lasst alles auf Erden, alles im Himmel,

alle Dinge tief im Meer Ihm Ehre bringen,

Ihm Ehre bringen!

Lasst alles Lob bringen,

Seine gewaltige Macht loben.

Alle Dinge preisen jede Seiner Taten,

rufen Seinen heiligen Namen,

rufen Seinen heiligen Namen!

aus „Du sollst wissen, wie sich die gesamte Menschheit bis zum heutigen Tag entwickelt hat“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gott ist der Anfang und das Ende

Nächste:Der Weg der Suche nach der Wahrheit

Dir gefällt vielleicht auch