931 Wende Gott dein Herz zu, um Seine Lieblichkeit zu spüren

I

Je mehr du Gott gerecht wirst,

desto mehr kann dein Herz sich Ihm zuwenden.

Je mehr du betest,

desto mehr wirst du Seine Lieblichkeit entdecken.

Je mehr du Ihm gerecht wirst,

desto mehr gibt Er dir Seine Last,

je mehr du Ihn liebst,

desto mehr wird dein Herz sich Ihm zuwenden.

Wenn du den Ort erreichst,

an dem du Seine Lieblichkeit spürst,

dann kannst du Ihm Lob tief

aus deinem Herzen geben.

Niemand kann dich aufhalten zu singen,

wenn du Ihm Lob im Inneren gibst.

Du wirst Seine Lieblichkeit fühlen,

wenn sich dein Herz Ihm zuwendet.

Ja, wenn sich dein Herz Ihm zuwendet.

II

Je mehr deine Liebe für Gott wächst,

desto weniger werden Ideen

und Gedanken falsch sein.

Und Satan wird keine Gelegenheit finden,

sich in dir durchzusetzen.

Dann wird die Stimmung des Todes

vollständig vertrieb’n sein,

und dein Herz wird sich wahrlich Gott zuwenden,

um Seine Lieblichkeit zu spür’n.

Wenn du den Ort erreichst,

an dem du Seine Lieblichkeit spürst,

dann kannst du Ihm Lob tief

aus deinem Herzen geben.

Niemand kann dich aufhalten zu singen,

wenn du Ihm Lob im Inneren gibst.

Du wirst Seine Lieblichkeit fühlen,

wenn sich dein Herz Ihm zuwendet.

Ja, wenn sich dein Herz Ihm zuwendet.

(Oh …)

Gemäß Gottes Gemeinschaft

Zurück: 930 Ein normaler Zustand führt zu raschem Wachstum im Leben

Weiter: 932 Ohne Gebet gibt es keinen wahren Dienst

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen