484 Wahrer Glaube an Gott ist das Praktizieren und Erfahren Seiner Worte

1 Nur in der praktischen Erfahrung der Worte Gottes kann der Mensch mit der Wahrheit und mit dem Leben versorgt werden; nur hier kann der Mensch verstehen, was normale Menschheit bedeutet, was ein sinnvolles Leben ist, was ein wirklich geschaffenes Wesen ist, was wirklich Gehorsam gegenüber Gott ist; nur hier kann der Mensch verstehen, wie er sich um Gott kümmern sollte, wie er der Pflicht eines geschaffenen Wesens gerecht wird und wie er die Gestalt eines wirklichen Menschen annimmt; nur hier kann der Mensch verstehen, was mit echtem Glauben und echter Anbetung gemeint ist; nur hier kann der Mensch verstehen, wer der Herrscher der Himmel und der Erde und aller Dinge ist; nur hier kann der Mensch die Mittel verstehen, mit denen der Eine, der der Meister der ganzen Schöpfung ist, die Schöpfung beherrscht, führt und für sie sorgt; und nur hier kann der Mensch die Mittel verstehen und begreifen, mit denen der Eine, der der Meister der ganzen Schöpfung ist, existiert, sich offenbart und wirkt.

2 Getrennt von der wirklichen Erfahrung von Gottes Worten hat der Mensch keine wirkliche Kenntnis von oder Einsicht in die Worte Gottes und in die Wahrheit. Ein solcher Mensch ist ein geradezu lebendiger Leichnam, eine vollkommene Schale, und alles Wissen in Bezug auf den Schöpfer hat überhaupt nichts mit ihm zu tun. In Gottes Augen hat ein solcher Mensch nie an Ihn geglaubt, noch ist er Ihm jemals gefolgt, und so erkennt Gott ihn weder als Seinen Gläubigen noch als Seinen Anhänger an und noch weniger als ein echtes geschaffenes Wesen.

Basierend auf „Gott zu kennen ist der Weg, Gott zu fürchten und das Böse zu meiden“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 483 Folge Gottes Weg in allen großen und kleinen Dingen

Weiter: 485 Das Erfahren von Gottes Werk ist von Seinem Wort untrennbar

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

610 Eifert dem Herrn Jesus nach

Ⅰ Jesus hat Gottes Mission vollendet, das Werk der Erlösung aller Menschen, indem Er Seine Sorgen Gottes Willen gab, ohne selbstsüchtige...

873 Wie schwer Gottes Werk ist

ⅠDie Schritte von Gottes Werk auf Erden umfassen große Mühsal.Die Schwächen des Menschen, seine Unzulänglichkeiten, sein kindisches...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen