201 Erwachen eines Jasagers

Früher war ich ein Jasager und folgte Satans Lebensphilosophie,

schätzte Frieden und Nachsicht über alles und stritt nie mit irgendjemandem.

Wenn ich Dinge tat oder mit anderen verkehrte, wahrte ich meine Eitelkeit, meine Selbstverliebtheit und meinen Status.

Ich verschloss meine Augen vor der Wahrheit und sagte nicht, was ich so deutlich sah.

Wenn mich etwas nichts anging, gab ich meine Prinzipien auf und sah weg.

Ich schützte mich, ich betrog mein eigenes Gewissen, um niemandem zu missfallen.

Ich fand mich mit dem Unglück ab, ich lebte ein unwürdiges Leben und verlor meine Menschlichkeit.

Ohne Charakter oder Würde war ich es nicht würdig, ein Mensch zu sein.

Das Urteil der Worte Gottes erfahrend, erwachte ich mit einem Mal.

Ich verstand die Wahrheit und erkannte deutlich, dass die Menschheit wahrhaft schlecht und verdorben war.

Ich fiel vor Gott nieder und verspürte solche Reue in meinem Herzen.

Ich hasste meine eigene Selbstsucht und Gemeinheit, und hasste mich dafür, meine Redlichkeit und Würde zu verlieren.

Dieser Jasager wurde schließlich bloßgestellt: Ich verletzte andere, schadete mir selbst und Gott hasste mich.

Aalglatt, durchtrieben und heuchlerisch kann ich Gottes Gericht nicht entkommen.

Gottes Worte sind die Wahrheit, die höchste Maxime im Leben.

Ehrliche Menschen gehorchen Gott, sie handeln aufrichtig und mit einem offenen Herzen.

Sie praktizieren die Wahrheit, finden Gottes Billigung und leben im Licht.

Ich beschließe, ein ehrlicher Mensch zu werden, nach Gottes Worten zu leben,

meine Verlogenheit und Durchtriebenheit abzustreifen, Gott zu fürchten und das Böse zu meiden.

Ich werde meine Pflicht treu erfüllen und ein wahres Abbild des Menschen ausleben, um Gott zu ehren.

Zurück: 200 Gottes Urteil hat mich gerettet

Weiter: 202 Aufrichtige Buße

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

259 Wie man perfektioniert wird

I Wenn du von Gott perfektioniert werden möchtest, reicht es nicht, auf die Straßen zu gehen, oder dich für Gott aufzuwenden. Du musst viel...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen