Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

Gott rettet diejenigen, die Ihn anbeten und das Böse meiden

Geschwindigkeit

Gott rettet diejenigen, die Ihn anbeten und das Böse meiden

Zur Zeit Noahs waren die Menschen abtrünnig,

zutiefst verdorben und hatten Gottes Segen verloren,

wurden nicht länger von Gott umsorgt,

verloren Seine Versprechen.

Ohne das Licht Gottes lebten sie in Dunkelheit,

wurden durch ihre Natur zügellos,

gaben sich grässlicher Verdorbenheit hin.

Nur Noah mied das Böse und betete Gott an,

so konnte er die Stimme Gottes hören,

die Anweisungen Gottes hören,

die Arche nach Gottes Befehl bauen.

Er versammelte alle Arten von lebenden Geschöpfen,

jeder Gattung und jeder Art.

Als sich alle vorbereitet hatten,

ließ Gott Zerstörung über die Welt kommen.

Sie waren so tief gefallen,

dass sie Gottes Versprechen

nicht länger empfangen konnten.

Sie eigneten sich weder dazu, Sein Antlitz zu sehen,

noch konnten sie Seine Stimme hören.

Denn sie hatten Gott verlassen,

weggeworfen, was Er ihnen gegeben hatte.

Und sie hatten all Seine Lehren

zurückgelassen und vergessen.

Nur Noah mied das Böse und betete Gott an,

so konnte er die Stimme Gottes hören,

die Anweisungen Gottes hören,

die Arche nach Gottes Befehl bauen.

Er versammelte alle Arten von lebenden Geschöpfen,

jeder Gattung und jeder Art.

Als sich alle vorbereitet hatten,

ließ Gott Zerstörung über die Welt kommen.

So groß war ihre Verirrung und Verdorbenheit.

Sie verloren jegliche Vernunft und Menschlichkeit.

Sie wurden so böse und verdorben,

dass sie dem Tod näher denn je kamen.

Sie kamen immer weiter von Gottes Weg ab,

setzten sich so Seiner Strafe und Seinem Zorn aus.

Nur Noah mied das Böse und betete Gott an,

so konnte er die Stimme Gottes hören,

die Anweisungen Gottes hören,

die Arche nach Gottes Befehl bauen.

Er versammelte alle Arten von lebenden Geschöpfen,

jeder Gattung und jeder Art.

Als sich alle vorbereitet hatten,

ließ Gott Zerstörung über die Welt kommen.

Nur Noah und seine Familie blieben am Leben,

nur er und seine sieben Familienmitglieder überlebten.

Denn Noah mied das Böse und betete Jehova an.

Ja, Noah mied das Böse und betete Jehova an.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Gottes Autorität ist das himmlische Gesetz, das Satan nicht übertreten kann

Nächste:Gott gestattet es Satan nicht, denjenigen zu schaden, die Er nach Seinem Willen retten möchte

Verwandter Inhalt

  • Das Leben ist kostbar

    Ⅰ Grenzenloser Himmel, weit und wunderbar, unendlich zauberhaft. Oh Mensch, geboren, auf dieser Erde zu leben, wen solltest du verehren? Gott ist der …

  • Die ewig-frischen Ausblicke des Königreiches

    Ⅰ Im Osten scheint die aufgehende Sonne durch nebligen Himmel, und das Königreich von großer Schönheit materialisiert in dieser Welt. Die Welt umarmt …

  • Allmächtiger Gott, mein Herz gehört Dir

    Ⅰ Wessen Worte sind so lieblich und nährten meinen Geist? Wessen Liebe ist die Allerschönste und hat mein Herz ergriffen? Wessen Werk ist das Wunder…

  • Gottes Botschaft

    Ⅰ Die Vergangenheit liegt lang zurück, halte dich nicht daran fest. Du warst gestern standhaft. Schenk Gott jetzt deine Treue. Dieses sollt ihr wissen…